th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
14.04.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
15:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission
Anmeldung bis
07.04.2021

Wo? Mailand | Italien

 

Das AußenwirtschaftsCenter Mailand organisiert am 14. April 2021 in Zusammenarbeit mit dem zweitgrößten Eisenbahnunternehmen Italiens Ferrovie Nord eine virtuelle Wirtschaftsmission "Advanced Manufacturing für die italienische Eisenbahnindustrie".

Das italienische Bahnnetz soll in den nächsten Jahren massiv modernisiert und rund die Hälfte aller Zugkarossen ausgetauscht werden. Insgesamt sind für 2017-2026 94 Mrd. Euro an Investitionen in die Bahninfrastruktur und technologische Entwicklung vorgesehen.

 

Die Veranstaltung wird vorbehaltlich einer Verlängerung der Internationalisierungsoffensive go-international - einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich - stattfinden.

 

Knüpfen Sie Kontakt zu Einkäufern und Entscheidungstragenden der Ferrovie Nord und präsentieren Sie Ihre Produkte, Dienstleistungen und Technologielösungen.

 

Anmeldung, Kosten & Programm

 

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Mailand
Ansprechperson: Alexander Friz
T +39 02 879 09 11

E mailand@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren