th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
06.10.2021
Veranstalter
Sparte 7 Geschäftsstelle 2
Beginn
14:00
Ende
16:30
Veranstaltungstyp
Informationsveranstaltung
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Bezirksstelle Schwechat
Schmidgasse 6
2320 Schwechat
Österreich
Anmeldung bis
29.09.2021

Programm:   


Begrüßung durch Fachgruppenobmann DI Mag. Thomas Kasper und Landesinnungsmeister KommR Franz Josef Astleithner


Dr. Alfred Popper, Lehrbeauftragter an der TU Wien und Buchmitautor zum Thema Schneeräumung und Streuung


  • Wo, wann und wie muss geräumt werden?
  • Pflichten und Haftungen eines „Wegehalters“, Vertragspartners, Anrainers & Schneeräumers
  • Gesetzliche Bestimmungen z.B. § 93 StVO, §§ 523, 1319a, 1298, 1313a, 1319 a ABGB
  • Was sollte man bei Vertragsabschluss bedenken?
  • Für welchen Schaden haftet ein Schneeräumungsunternehmen, ein Vermieter, ein Verwalter, ein Privater und Geschäftseigentümer und ein Vertragspartner
  • Einzelfragen zu Eisregen, Salzstreuverboten, Übernahme der Schneeräumung durch Mieter und Wohnungseigentümer
  • Sonntagsräumung durch LKW
  • Einsatzzeiten – Kontrollfahrten – Räumumfang


Im Anschluss an die Vorträge laden wir Sie zu einem kleinen Imbiss ein.


COVID19 HINWEIS:

In Zeiten der Coronakrise dürfen wir Sie darauf hinweisen, dass die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten, einen höchstmöglichen Schutz zu erlangen, ausgeschöpft werden und die zum Zeitpunkt der Tagung gültigen Covid-Vorschriften eingehalten werden müssen.


Bitte halten Sie daher einen 3G-Nachweis bei der Registrierung vor Ort bereit und betreten Sie das Gebäude mit einem Mund-Nasen-Schutz. Generell weisen wir darauf hin, die bekannten Schutzmaßnahmen des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz zu beachten.


Coronabedingt ist eine kurzfristige Absage des Termins leider nicht auszuschließen.


Anmeldung:

Die Veranstaltung wird gleichzeitig sowohl in Präsenz als auch online angeboten (Hybrid-Veranstaltung).

Melden Sie sich an und wählen Sie aus, ob Sie vor Ort (beschränkte Teilnehmerzahl, Anmeldung wird nach zeitlichem Einlangen berücksichtigt) oder online an der Veranstaltung teilnehmen möchten.


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse bekannt, damit wir Ihnen am Veranstaltungstag den Zugangs-Link zur online Übertragung zusenden können.


Hinweis: Im Rahmen dieser Veranstaltung können durch die oder im Auftrag der Wirtschaftskammer NÖ Fotografien und/oder Filme erstellt werden. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung nehme ich zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen ich abgebildet bin, zur Presse-Berichterstattung verwendet und in verschiedensten (Sozialen) Medien, Publikationen und auf Webseiten der WKO veröffentlicht werden.


Das könnte Sie auch interessieren