th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
22.09.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
16:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Webinar
Anmeldung bis
21.09.2021

Wo? Webinar - bequem vor Ihrem PC, Tablet oder Smartphone

Wann? Am Mittwoch,22.09.2021 um 16:00 bis 17:00 Uhr (österreichische Zeit)

Warum teilnehmen?

 

Die zunehmende Globalisierung der pharmazeutischen Lieferketten veranlassen Unternehmen in Lateinamerika dazu, ihre internationale Präsenz zu stärken, indem sie die Herstellung und den Export ihrer Produkte kontinuierlich ausbauen. Expertinnen und Experten gehen davon aus, dass der lateinamerikanische Pharmamarkt bis 2023 eine jährliche Wachstumsrate von 9,3% verzeichnen wird und damit zu einem der wichtigsten Sektoren der Region zählt. Allein Brasilien stieg im Jahr 2019 zum fünftgrößten Pharmamarkt der Welt auf. 

Es ist jedoch nicht nur die Größe der Pharmaindustrie, die neue Geschäftsmöglichkeiten für österreichische Unternehmen verspricht, sondern auch die beständig wachsende Mittelklasse der Region, die erhöhte Erwartungen an ein langes und gesundes Leben stellt und auch Wege abseits von staatlich finanzierten Behandlungsmethoden sucht. Diese Entwicklungen und weitere Trends stellen Ihnen die AußenwirtschaftsCenter aus Argentinen, Chile, Brasilien, Mexiko und Kolumbien im Rahmen eines einstündigen Webinars vor.  

Die Veranstaltung richtet sich an österreichische Produzenten und Zulieferer der Pharmaindustrie mit Interesse am südamerikanischen Markt.

 

Anmeldung, Kosten & Programm:

  • Teilnahme ist für Mitglieder der Wirtschaftskammer Österreich kostenlos
  • Teilnahmebedingungen 
  • Programm folgt
  • Sie haben Interesse? Melden Sie sich hier ganz unverbindlich an. 

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Buenos Aires

Ansprechperson: Mag. Mariela Diaz

T +54 11 5238 4689

E buenosaires@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren