th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
28.01.2019
Veranstalter
Abt. Mitgliederservice, wko[forum]wien
Beginn
18:00
Ende
20:00
Veranstaltungstyp
Workshop
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
wko[forum]wien
Operngasse 17-21 (5. Stock)
1040 Wien
Verkaufen Sie sich unter Ihrem Wert?

Eine ganz wichtige Frage: Wie hoch setzen Sie Ihren Stundensatz an, damit der Kunde kauft und Sie sich nicht zu billig verkaufen? Wenn Sie mehr über Stundenkostensätze und Auftragskalkulation wissen möchten, melden Sie sich zu unserem EPU-Workshop "Stundensatz und Kostenwahrheit" an.

Diese Fragen stehen im Mittelpunkt:
  • Was kostet Sie Ihre Arbeitsstunde?
  • Wie hoch muss der Preis Ihrer Arbeitsstunde sein?
  • Wo liegt Ihre Preisuntergrenze?
  • Wie und wo können Sie Kosten sinnvoll beeinflussen?
  • Wie lässt sich die Produktivität erhöhen?
  • Welchen Einfluss hat die Auslastung auf Ihre Kalkulation?
Im Workshop erfahren Sie alles Wissenswerte über die Stundenkalkulation. Damit sind Sie für wichtige betriebswirtschaftliche Entscheidungen bestens gerüstet: Zum Beispiel für die Frage, ob Sie zukaufen oder selbst erzeugen oder einen Auftrag annehmen oder ablehnen sollen. Sogar Investitions- und Wachstumsfragen können Sie so einfach beantworten.

Ihre Referentin: Dr. Ursula Horak
Frau Horak ist Betriebswirtin, zertifizierte CMC – Certified Management Consultant, Wirtschaftstrainerin, Wirtschaftscoach und seit mehr als 20 Jahren selbständige Unternehmensberaterin. Ihre Schwerpunkte sind: Strategie und Organisation, Kalkulation, Controlling und Prozessoptimierung. Als ausgebildete Psychologin ist sie auch für Coaching, Recruiting, Team- und Personalentwicklungsmaßnahmen bestens qualifiziert.

Das könnte Sie auch interessieren