th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
17.11.2021
Veranstalter
Sparte Information und Consulting
Beginn
18:30
Ende
22:00
Veranstaltungstyp
Seminar/Tagung/Vortrag
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Kavalierhaus Klessheim
Kleßheim 2
5071 Wals-Siezenheim
Österreich
Anmeldung bis
12.11.2021

Immer mehr professionelle sowie private Aktivitäten verlagern sich vom Analogen ins Digitale. Die Digitalisierung verändert individuelle Entscheidungsprozesse, Interaktionen zwischen Entscheidungsträgerinnen, und in Folge oft ganze Märkte. Neben der steigenden Verfügbarkeit von Daten beschleunigen vor allem entscheidungsrelevante Informationen, die durch geeignete Datenanalyse gewonnen werden, den Erfolg von Unternehmen in der digitalen Welt. Sie erlauben es Unternehmen bessere Entscheidungen zu treffen und generieren damit Wertschöpfung. Die Fähigkeit kontinuierlich aus Daten zu lernen, um so optimale Entscheidungen zu treffen, wird damit für viele Unternehmen zu einer existentiellen Frage. In diesem Vortrag werden aktuelle Trends und Konzepte zur Messung und Erklärung von Entscheidungsverhalten vorgestellt. In Anwendungsbeispielen wird illustriert wie (verhaltens-)ökonomische Theorien und Methoden, vor allem in Tech Unternehmen, genutzt werden um daten-getriebene Entscheidungen erfolgreich zu implementieren.

Programm:

18:15 Get-Together

18:45 Kurzinfo zur IC-Gruppenkrankenversicherung

19:00 Impulsvortrag im Saal

19:45 Diskussion

20:00 Imbiss

22:00 Ende der Veranstaltung

Der Vortragende:

Alexander K. Wagner ist Professor für Verhaltensökonomie an der Paris-Lodron Universität Salzburg (PLUS) und affiliiertes Mitglied am Vienna Center for Experimental Economics (VCEE) der Universität Wien. Er untersucht in seiner Forschung Entscheidungen von Individuen und Firmen indem er theoretische Modelle mit empirischen Analysen kombiniert. Seine interdisziplinäre Forschung wurde in international renommierten Zeitschriften der Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre, Politikwissenschaft und der Sozialpsychologie publiziert. Bevor er 2021 an die PLUS kam, forschte und lehrte er an der Universität Konstanz, der Universität Köln und der Universität Wien.

Wann: am 17.11.2021 ab 18.30 bis 22.00 Uhr im Kavalierhaus Klessheim, 5071 Wals, Klessheim 2

Achtung: begrenzte Teilnehmeranzahl. „Es gelten die Corona-Regeln zum Zeitpunkt der Veranstaltung!“

Dieser kostenlose Vortrag ist exklusiv für alle Mitglieder der Sparte Information und Consulting mit einer Begleitperson. 

Tel: +43 662 8888-636 Mail: ic@wks.at


Das könnte Sie auch interessieren