th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
30.01.2020 - 02.02.2020
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
20:00
Veranstaltungstyp
Katalogausstellung
Anmeldung bis
31.10.2019

Wo? Thessaloniki International Exhibition & Congress Centre

 

Das österreichische AußenwirtschaftsCenter Athen nimmt mit einer Katalogausstellung an der Agrotica 2020 teil.

 

Mit einer gesamten Ausstellungsfläche von 60.000 , 2.000 ausstellenden Unternehmen, mehr als 140.000 Fachbesucherinnen bzw. -besuchern und hosted buyers aus 30 Ländern ist es die größte Agrarfachmesse des Balkans!

Agrarmaschinen, Equipment und alles für den landwirtschaftlichen Bedarf ist auf dieser Messe zu finden.

 

Was?

  • Katalogstand auf der Messe
  • Keine persönliche Präsenz am Stand erforderlich
  • Präsentation Ihrer Produktkataloge, Give Aways, etc. durch unser Team
  • Ausführliche Liste der erzielten Kontakte nach Abschluss der Messe
  • Zusätzliche Serviceleistungen für Premium-Katalogaussteller: persönliche Teilnahme inkl. Stehtisch bzw. Sitzgelegenheit, Aufstellung eines Roll-Up-Banners, Abspielen eines kurzen Promo-Videos auf Plasma-Bildschirm am Katalogstand 
  • Sehr geringe Teilnahmegebühr im Vergleich zur Einzelteilnahme
  • Kostenlose Firmenpräsentation Ihres Unternehmens auf unserer Länderseite www.advantageaustria.org/gr für 12 Monate inkludiert

Warum?

  • DAS Zentrum für Kundenkontakte im Agrarsektor für Griechenland und die gesamte Balkanregion
  • Agrarsektor trägt jährlich 7 Milliarden Euro zum griechischen BIP bei
  • Sehr große Verflechtung mit dem wichtigsten und exportstärksten Industriezweig des Landes - der Lebensmittelindustrie
  • Back to the roots. Junge Bevölkerung zieht es zunehmend zu ihren Dörfern zurück. Eine neue Generation gut ausgebildeter junger Landwirtinnen und Landwirte mit ausgeprägtem Geschäftssinn entsteht
  • Objektive Marktchancen für österreichische Unternehmen durch den großen Bedarf an Investitionen in Produktionskapazitäten zur Erzielung der notwendigen Skaleneffekte
  • Agrarwirtschaft eine der Schwerpunktbranchen unseres AußenwirtschaftsCenters

Anmeldung & Kosten

  • Anmeldung verlängert bis: 30.11.2019
  • Anmeldeformular
  • Teilnahmebedingungen
  • Teilnahmegebühr Katalogpräsentation für Mitglieder: EUR 360 (ohne USt.), Verrechnung mit Kostenvorschreibung des ACs
  • Bei gewünschten zusätzlichen Serviceleistungen, wie etwa die Vorbereitung einer persönlichen Teilnahme, bitten wir um direkte Kontaktaufnahme mit dem AußenwirtschaftsCenter Athen, damit dieses einen, den gewünschten Leistungen entsprechenden, Kostenvoranschlag ausarbeiten kann
  • Für Nicht-Mitglieder gilt 100 % Aufschlag auf alle genannten Beträge

Haben Sie Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Athen
Ansprechperson: Nikolaos Karageorgos
E athen@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren