th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
25.03.2019 - 29.03.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
20:00
Veranstaltungstyp
Marktsondierungs- und Zukunftsreise

Wo? Stanford, Berkeley, Silicon Valley | USA

 

Silicon Valley ist bekannt für unternehmerische Universitäten wie Stanford und UC Berkeley, die eine zentrale Rolle im Innovations-Ökosystem spielen. Ziel der Reise ist, diese Rolle näher zu beleuchten und den österreichischen Teilnehmerinnen und Teilnehmern diese Ansätze näher zu bringen. Vernetzen Sie sich mit Vertreterinnen und Vertretern der Hochschul- und Gründungslandschaft und sammeln Sie Ideen an den Eliteuniversitäten der San Francisco Bay Area:

  • Wo können Universitäten ansetzen, um Entrepreneurship und Innovation zu fördern
  • Wie unterstützen sie Start-ups/Spin-Offs
  • Wie werden Geschäftsmodelle z.B. im online-learning oder in der Erwachsenenbildung entwickelt
  • Wie funktioniert der Dialog und die Zusammenarbeit zwischen Universität und Wirtschaft
  • Wie trifft eine Universität die Nachfrage der Wirtschaft im Bereich neuer Erkenntnisse und Talente

Diese und viele weitere Fragestellungen werden mit Expertinnen und Experten vor Ort erörtert und diskutiert. Machen Sie sich selbst ein Bild davon und kommen Sie mit!

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Anmeldung, Kosten & Programm

  • Teilnahmegebühr Wirtschaftskammermitglieder: EUR 900 zzgl. USt. pro Person*
  • Teilnahmegebühr Nichtmitglieder: EUR 1.800 Person zzg. USt. pro Person*

  • Programm

  • Teilnahmebedingungen

* Durch Förderung aus der Internationalisierungsoffensive go-international sind österreichische Schulen, Universitäten und Fachhochschulen im Zuge der Veranstaltung österreichischen Wirtschaftskammermitgliedern gleichgestellt.

 

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsBüro San Francisco

Ansprechperson: Mag. Georg Fürlinger

T +1 650 750 6220

E sanfrancisco@wko.at

 

AUSSENWIRTSCHAFT Bildung

Ansprechperson: Mag. Bernhard Kaufmann

T 05 90 900 3776 

E aussenwirtschaft.bildungsexport@wko.at

 

Abteilung für Bildungspolitik

Ansprechperson: MMag. Rudolf Lichtmannegger

T 05 90 900 4411

E rudolf.lichtmannegger@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren