th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
03.11.2022 - 05.11.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
15:00
Ende
12:00
Veranstaltungstyp
Event
Preis
Mitglied 200.00 Euro exkl. USt.
SonstigePerson 400.00 Euro exkl. USt.
Veranstaltungsort
Ort: Shkodra | Tirana - Albanien
Dedë Gjon Luli 56
4001 Shkodra
Albanien
Anmeldung bis
17.10.2022
Detailinformation
Programm
Detailinformation
Programm

Wo und wann?

Wir laden Sie ein, mit uns nach Albanien zu fahren, um zwei Bildungsinstitute und ein Innovation Center zu besuchen. Sie haben vor Ort die Möglichkeit mit Schüler:innen, Schulabsolvent:innen, Universitätsabsolvent:innen mit mindestens Bachelorabschluss und Personen, die bereits im Arbeitsleben tätig sind und über praktische Arbeitserfahrung verfügen, zu interagieren.

Die Epoka University ist eine internationale Privatuniversität in der albanischen Hauptstadt Tirana mit derzeit ca. 2 500 Studierenden. Die englischsprachige Universität hat drei Fakultäten sowie acht Institute auf denen Bachelor-, Master- sowie PhD-Studiengänge angeboten werden, u.a. in Civil Engineering, Computer Engineering, Architecture, Electronics and Digital Communication Engineering, Software Engineering, Business Informatics und International Marketing and Logistics Management.

Die österreichische Schule „Peter Mahringer“ in Shkodra, Albanien, ist eine HTL für Informationstechnologie, die dem österreichischen Lehrplan folgt. Die Unterrichtssprachen sind Deutsch, Albanisch und Englisch. Den Schüler:innen wird eine fachliche Ausbildung in den Bereichen Netzwerktechnik, Softwareentwicklung, Datenbanksysteme, Elektrotechnik und Elektronik, Medientechnik, Computertechnik, Projektmanagement vermittelt.

Protik ist ein Innovationszentrum, welches u.a. von Microsoft, Cisco und Albtelecom gegründet wurden. Protik unterstützt die albanische ICT Community mit Vernetzungsevents, Bootcamps, Hackathons, Tech Talks etc. Auch wurden Innovation Labs mit Raiffeisen und Lufthansa organisiert. Zudem arbeitet Protik eng mit Software Development Academy zusammen und veranstaltet Coding Kurse für Java, Python, PHP, .Net and Software Tester. Protik verfügt über ein Netzwerk von 1 500 Personen in Albanien.

Die Workshops finden am 3.-5. November 2022 in Tirana und Shkodra statt.

In Kooperation mit

  • Austrian Business Agency – Work in Austria und
  • ecoplus (Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich)

Teilnahmegebühr

  • EUR 200 (zzgl. USt) für Kammermitglieder
  • EUR 400 (zzgl. USt) für Nicht-Mitglieder.

Die Kosten verstehen sich exkl. Flug- und Hotelkosten. 

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Athen
Herr Christoph Sturm
T +30 210 88 43 711
athen@wko.at

WKÖ Internationale Fachkräfte-Offensive
Frau Nike Valerie Pulda
T +43 5 90 900 5093
ifo@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren