th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
16.05.2022 - 18.05.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Gruppenausstellung
Veranstaltungsort
Algier
Anmeldung bis
10.03.2022

Wo Algier | Algerien

 

Messethematik | Warengruppen

Kunststoff- und Gummiverarbeitung, Kunststoffe, Gummi, Gummiverarbeitungsmaschinen, Kunststoffverarbeitungsmaschinen, Kunststoffherstellungsanlagen, Kunststofftechnologie, Recyclingtechnologie, Herstellungsverfahren, Chemische Produkte & Inputs, Petrochemische Produkte, Messtechnik, Schweißtechnik, Formen, Gießereitechnik, Prüftechnik, Halberzeugnisse, Kunststofferzeugnisse.

Algerien ist für Österreich einer der interessanten Märkte für Kunststoffindustrie zur Herstellung von Verpackungen und Rohren sowie Profilen für die Produktion von PVC-Fenstern und Türen. Die algerische Kunststoffindustrie hat in den letzten zehn Jahren erheblich an Fahrt aufgenommen und gilt somit als eine der dynamischsten Branchen der algerischen Wirtschaft.

Exportmöglichkeiten für österreichische Lieferanten bestehen bei Maschinen für die weiterverarbeitende Kunststoffindustrie, Recyclinganlagen und Additiven und Farbstoffen. Das ständige Wachstum der Bauwirtschaft und der Konsumgüter- und der Lebensmittelproduktion tragen zur dynamischen Entwicklung der Kunststoff- und Gummibranche bei.

Anmeldung und Kosten

Teilnahmekosten:

  • Hallenfläche inkl. Standbau und Grundausstattungen: EUR 435/m2 exkl. USt.
  • Einmalige Registrierungsgebühr: EUR 395 exkl. USt.
  • Obligater Eintrag für das Industrieportal: EUR 345 exkl. USt.

Für die Organisation der Messebeteiligung sowie die Betreuung am Gruppenstand wird eine Management Fee über die Service GmbH der WKÖ verrechnet:

  • Kammermitglieder: EUR 400 exkl. Ust.
  • Nichtkammermitglieder: EUR 800 exkl. Ust.

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, freuen wir uns über Ihre Anmeldung (Bitte Ihre Standgröße mind. 9m2 sowie Sonderwünsche im Feld "Kommentar" vermerken).

  • Anmeldeschluss: 10.03.2022

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Haben Sie noch Fragen

AußenwirtschaftsCenter Algier
Ansprechperson: Rezki Kheder
T +213 23 47 28 21
F +213 23 47 28 25
E algier@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren