th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
22.06.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
14:00
Ende
15:00
Veranstaltungstyp
Webinar
Anmeldung bis
21.06.2021

Wann: am 22. Juni 2021; Beginn 14:00 Uhr

Wo: Online, bequem vor Ihrem PC - angemeldete Teilnehmer werden zeitnah über die Zugangsdaten informiert.

 

Mit einem neuen interaktiven Format liefert das Außenwirtschaftscenter Budapest im Rahmen von Netzwerk Digital konkrete Informationen aus erster Hand und zeigt die praktische Umsetzung der Digitalisierung in ausgewählten Unternehmen.

 

Im Webinar am 22. Juni geht es im Gespräch mit Mario Cavalluci, Chief Operating Officer von cargo-partner, Christian Binder, Geschäftsführer von SPOTworx und Jürgen Schreder, dem österreichischen Wirtschaftsdelegierten in Ungarn, um die Transparenz in der Supply Chain.

 

Der Info-Logistik Komplettanbieter cargo-partner hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden von der Bestellplatzierung bis zur Anlieferung ihrer Waren zu unterstützen und manuelle Geschäftsprozesse zu digitalisieren.

 

Das Serviceportfolio reicht von der reinen Toolunterstützung bis zum Service als Booking Agent, bei dem cargo-partner, angefangen bei der Kommunikation mit den Lieferanten bis hin zur Buchungsplatzierung beim ausgewählten Logistikdienstleister, den kompletten Prozess im Auftrag der Kunden überwacht und auch steuernd eingreift.

Ermöglicht wird dies durch die firmeneigene Supply Chain Visibility und Collaboration Plattform SPOT.

 

Es erwartet Sie ein spannendes Gespräch mit interessanten Insights!

 

Das Interview findet in deutscher Sprache statt.

 

Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung erfolgt mittels Anmeldeformular.

 

Es gelten die AGB der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA.

 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

 

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Budapest

Ansprechperson: Norbert Incze

T +36 1 461 50 40

F +36 1 351 12 04

E budapest@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren