th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
10.11.2021
Veranstalter
Wirtschaftskammer Tirol
Beginn
16:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Event
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Tirol
Web
Online Veranstaltung
Anmeldung bis
09.11.2021
Vollständig erhobene und verständlich formulierte Anforderungen bilden die Grundlage für erfolgreiche Digitalisierungsprojekte. In dieser Veranstaltung geben wir Ihnen einen Überblick über die Grundlagen und Best Practices des Requirements Engineering in Digitalisierungsprojekten. Diese bilden das Rüstzeug für erfolgreiche Digitalisierungsprojekte mit internen und externen Projektpartnern.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem DIH West statt.

Inhalte:

- Requirements Engineering - was ist das und wozu brauche ich das?
- Wie ermittle ich Anforderungen vollständig?
- Wie dokumentiere ich Anforderungen korrekt?

Vortragender:
- Prof. Dr. Michael Felderer ist Professor für Software und Systems Engineering am Institut für Informatik der Universität Innsbruck und berät Firmen in Digitalisierungsprojekten.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Hinweis: Fügen Sie bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mailadresse an, damit wir Ihnen einen Tag vor der Veranstaltung den passenden Zugangslink senden können.

Das könnte Sie auch interessieren