th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
22.01.2019 - 25.01.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
23:00
Veranstaltungstyp
Gruppenausstellung

Wo? Essen Messe, Nordrhein-Westfalen | Deutschland

 

Vom 22.01. bis 25.01.2019 findet in Essen die Weltleitmesse des Gartenbaus – die Internationale Pflanzenmesse (IPM ESSEN) statt.

 

Produktangebot auf der IPM:

Als einzige Fachmesse ihrer Art bildet sie die gesamte Wertschöpfungskette ab:

Von der Pflanzen-Produktion über die Technik, Floristik, Ausstattung bis hin zum Point of Sale.

Die Weltleitmesse des Gartenbaus präsentiert neueste Pflanzenkreationen, innovative Technik und trendige Floristik.

 

Besucherzielgruppe und Aussteller:

2018 lockte die weltgrößte Messe dieser Art über 57.000 Besuchende (international) und somit Entscheidungstragende aus den Bereichen

  • Gartencenter
  • Gartenbaubetriebe
  • Pflanzeneinzelhandel

auf das Messegelände, wo in 14 Hallen mehr als 1.600 internationale Ausstellerinnen bzw. Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen präsentierten.

 

Die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA organisiert 2019 erstmalig einen geförderten österreichischen Gruppenstand auf der Messe.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.


Anmeldung und Kosten

  • Die Kosten für eine Teilnahme belaufen sich auf EUR 2.100 (zzgl. USt) für 9m² Fläche am Gemeinschaftsstand. Diese Preise gelten ausschließlich für Mitglieder der Wirtschaftskammer Österreich.
    Die Kosten für Nichtmitglieder belaufen sich auf EUR 3.700 (zzgl. USt).
  • Zusätzlich wird Ihnen für Vor- und Nachbereitung und die Betreuung am Gruppenstand über die Service GmbH der WKÖ eine Management Fee von EUR 250 (zzgl. USt) in Rechnung gestellt. Für Nichtmitglieder beträgt die Management Fee EUR 500 (zzgl. USt).
  • Anmeldeschluss: 07.09.2018
  • Online Anmeldung
  • Teilnahmebedingungen
  • Checkliste für einen erfolgreichen Messeauftritt
  • Offizielle Messe-Webseite

Ihre Vorteile

  • kostengünstige Teilnahme am geförderten AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA Gruppenstand
  • bezugsfertiger Ausstellungsstand, daher so gut wie kein organisatorischer Aufwand - diesen übernehmen wir für Sie!
  • kostenlose Firmenpräsentation auf der internationalen Plattform www.advantageaustria.org

Haben Sie noch Fragen? Wir sind gerne für Sie da!

AußenwirtschaftsCenter Düsseldorf

Ansprechperson: Fr. Christina Wentz

T +49 211 695 04 490

F +49 211 695 04 476

E duesseldorf@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren