th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
30.05.2017
Veranstalter
FG der Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten
Beginn
13:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Informationsveranstaltung
Ansprechpartner
Kunz
Veranstaltungsort
WIFI St. Pölten
Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Programm:

13:00 - 13:45 Uhr: Alfred Kainz, Leiter Betrugsbekämpfung Landespolizeidirektion Niederösterreich Landeskriminalamt
"Die Digitalisierung - Fluch oder Segen in Bezug auf den Dienstleistungsbetrug" aktuelle Beispiele

13:45 - 14:00 Uhr: Publikumsdiskussion

14:00 - 14:15 Uhr: Kaffeepause

14:15 - 15:00 Uhr: Mag. Gerhard Janoch, Vorsitzender des Büros zur Bekämpfung des Versicherungsbetruges beim VVO
"Versicherungsbetrug im Wandel"

15:00 - 15:15 Uhr: Publikumsdiskussion

15:15 - 16:00 Uhr: Dr. Christian Wolff, Rechtsanwalt, ScherbaumSeebacher Rechtsanwälte GmbH
"Im Spannungsfeld zwischen versicherungsleistungsoptimierter Schadensmeldung und dem Strafgesetzbuch"

16:00 - 16:15 Uhr: Podiumsdiskussion

Im Anschluss laden wir zum Get together inklusive Networking und Imbiss.