th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
23.02.2022 - 24.02.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:00
Ende
16:30
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission
Anmeldung bis
31.12.2021

Das AußenwirtschaftsCenter Zagreb organisiert voraussichtlich im Februar 2022 eine Wirtschaftsmission zum Thema Infrastrukturprojekte im Schienenbereich.

 

Die für den 06. und 07. Dezember 2021 geplante Veranstaltung zum gleichen Thema wird aufgrund personeller Änderungen bei der Eisenbahngesellschaft HZ Infrastruktura d.o.o. auf das zweite Quartal 2022 verschoben. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: zagreb@advantageaustria.org.


Die kroatische Eisenbahngesellschaft plant Investitionsprojekte zum Ausbau und zur Verbesserung der bestehenden Eisenbahninfrastruktur. Bis 2030 sollen EUR 4,5 Mrd. investiert werden. Wichtigere Projekte sind: Ausbau der internationalen Schienenanbindung des Hafens Rijeka im Rahmen des Mittelmeer-Korridors über Zagreb mit Ungarn (Korridor Vc) und Serbien (Korridor X); Investitionsvolumen: ca. EUR 2,6 Mrd. Daher organisieren wir eine Wirtschaftsmission in Zusammenarbeit mit der Kroatischen Vereinigung der Bahningenieure (HDZI).

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive „go-international“ - einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.


Erfahren Sie über geplante Projekte im Eisenbahnbereich (Projektierung, Finanzierung...), stellen Sie Ihre Unternehmen und Produktpaletten vor und führen Sie B2B-Gespräche mit potenziellen Partnerinnen und Partnern in Kroatien.


Zur Zielgruppe zählen Fachleute aus den Bereichen Schieneninfrastruktur, Tunnel- und Brückenbau.


Nutzen Sie diese Möglichkeit um sich zu informieren und mit möglichen Geschäftspartnerinnen und -partnern direkt in Verbindung zu treten!


Anmeldung, Kosten & Programm

Weitere Informationen werden in Kürze hier veröffentlicht


vorläufiges Programm

Teilnahmebedingungen


Haben Sie noch Fragen?


AußenwirtschaftsCenter Zagreb
Ansprechperson: Frau Sanja Kulenovic
T +385 1 4881 900
E zagreb@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren