th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
15.06.2022
Beginn
08:30
Ende
10:00
Veranstaltungstyp
Seminar/Tagung/Vortrag
Ansprechpartner
Sarah Themessl
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Kärnten
- -
-
- ONLINE
Österreich
Anmeldung bis
15.06.2022

Flexible Zeitgestaltung ist in aller Munde und neue Modelle sollen neue Mitarbeiter/innen anlocken und bestehendes Personal zum Bleiben bewegen. Was realistisch umsetzbar ist, wo es Stolperfallen gibt und was man unbedingt bedenken sollte, wird in diesem Webinar von 3 Expert/innen beleuchtet:

  • Martin Kompan erzählt aus der betrieblichen Praxis eines europaweit fungierenden Konzerns
  • Claudia Felder-Fallmann gibt arbeitswissenschaftliche Einblicke in flexible Arbeitsplatzgestaltung.

 

Vortragende:

Mag. Claudia Felder-Fallmann
www.mh-solutions.at/
Unternehmensberaterin für Personalmanagement; Wirtschaftstrainerin und Businesscoach
Sprecherin WK-Expertsgroup Human Ressource Management

Ing. Martin Kompan, MBA
www.step2.at
Agile Coach und Coach für “Neues Arbeiten” 
WK-Expertsgroup Human Ressource Management

 

Bitte melden Sie sich über den Anmelde-Link unten an. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!
Den Einladungslink zum Webinar bekommen Sie am Tag davor.

Ihre Wirtschaftskammer Kärnten

0590 904 - 777

Das könnte Sie auch interessieren