th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
01.05.2018 - 23.07.2018
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
12:00
Veranstaltungstyp
Austria Showcase

Wo? Peking


Die steigende Kaufkraft der chinesischen Mittelschicht kurbelt den Binnenkonsum in China weiter an. Dabei entwickelt sich der chinesischen E-Commerce Sektor besonders positiv: Fast ein Fünftel aller Einzelhandelsumsätze werden mittlerweile online erwirtschaftet.


Das AußenwirtschaftsCenter Peking startet daher eine Kooperation mit JD Worldwide (www.JD.hk), einer der größten chinesischen Online-Plattformen. Ziel ist es, österreichischen Produkten über die Einrichtung eines Österreich-Pavillons Zugang zur Plattform zu verschaffen.

 

Der Staatsbesuch von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen Anfang April 2018 in China war Anlass die Kooperation mit JD zu erneuern und den Österreich-Pavillon nochmal unter österreichischen Unternehmen zu bewerben.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.


Ablauf

  • Das AußenwirtschaftsCenter Peking sammelt bis Ende Mai 2018 die Anmeldungen österreichischer Unternehmen, die an einem Listing ihrer Produkte im Österreich-Pavillon auf JD.hk interessiert sind.
  • Die Anmeldungen werden an JD.hk weitergegeben und gesichtet.
  • Bis August 2018 wählt JD.hk jene Produkte aus, die  in den Pavillon aufgenommen werden.
  • Nach Einrichtung des Pavillons unterstützt das AußenwirtschaftsCenter Peking mit Mitteln aus der Internationalisierungsoffensive go-international die im Österreich-Pavillon gelisteten Produkte durch eine Marketingkampagne in China.  


Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt

  • für Mitglieder EUR 500 zzgl. 20% USt.
  • für Nichtmitglieder EUR 1.000 zzgl. 20% USt.

Die Teilnahmegebühr wird für jedes österreichische Unternehmen fällig, dessen Produkte tatsächlich im Österreich-Pavillon gelistet werden. Die Auswahl der Produkte und Unternehmen erfolgt durch JD.hk. Finden sich nicht zumindest 20 passende österreichische Unternehmen für den Österreich-Pavillon, wird dieser nicht eingerichtet.

 

Zusätzliche Drittkosten

Bitte beachten Sie, dass bei einem Listing auf chinesischen E-Commerce Plattformen zusätzliche Drittkosten anfallen. Wir haben eine unverbindliche Übersicht über mögliche anfallende Kosten zusammengestellt.


Sie haben Interesse?

AußenwirtschaftsCenter Peking
Ansprechperson: Mag. Michael Tancsits
E peking@wko.at
T +86 10 8527 5050

Das könnte Sie auch interessieren