th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
12.05.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
10:30
Veranstaltungstyp
Webinar
Anmeldung bis
05.05.2021

Das AußenwirtschaftsCenter Hongkong informiert am Mittwoch, 12. Mai 2021 österreichische innovative Unternehmen und Scaleups über Möglichkeiten in Asien, unterstützt beim Knüpfen erster Kontakte und stellt am Montag, 24. Mai bei einer Austro – Asian Startup Nite ausgewählte österreichische Startups einem asiatischen Publikum vor. Das ganze virtuell rund um das StartmeupHK Festival, einem der wichtigsten Veranstaltungen der Startup Ökoszene Asiens.

 

Das StartmeupHK Festival ist eines der wichtigsten Veranstaltungen der Startup-Ökoszene Asiens und findet dieses Jahr von Montag, 24. Mai bis Freitag, 28. Mai 2021 virtuell statt, die Teilnahme ist kostenlos.  Startups, Investoren, Inkubatoren und Tech-Innovatoren aus der ganzen Welt haben die Möglichkeit an interessanten Webinaren von renommierten Rednern teilzunehmen, virtuelle Startup Villages und Service Marktplätze zu besuchen und virtuell Kontakte zu knüpfen. Ein Fokus des Festivals ist es auch immer einen Blick über die Grenze nach Festland China, insbesondere nach Shenzhen, zu ermöglichen. Sektor mäßig stehen beim Festival vor allem Fintech, Hardware und Health Tech, Smart City, AI und Life Style/Retail Tech im Mittelpunkt. 

 

Zur Einstimmung zum Festival lädt das AußenwirtschaftsCenter Hongkong gemeinsam  mit InvestHK am Mittwoch, 12. Mai ab 9 Uhr österr. Zeit zu einem Webinar „Österr. Startups: Via Hongkong nach Asien“ ein, passend sowohl für Neueinsteiger als auch jene, die ein Update erhalten wollen über die Hongkonger Startup-Branche, Multiplikatoren und Akzeleratoren. Das AußenwirtschaftsCenter Hongkong gibt auch gerne individuelle Tipps und stellt Kontakte zu möglichen Partnern für Feedback oder Markteinstieg her.
 

Zum Auftakt des StartmeupHK Festivals können dann auch max. 10 ausgewählte Startups am Montag, 24. Mai ab 11 Uhr österr. Zeit bei einer „Austro – Asian Startup Nite“ pitchen (Priorität für Startups im Fintech und Health Tech Bereich).

 

Das AußenwirtschaftsCenter Hongkong stellt 10 Tickets zum Scaleup Impact Summit am 25. und 26. Mai zur Verfügung. Der Scaleup Impact Summit ist eine globale Konferenz für Unternehmer, Gründer, Mitwirkende und Investoren und bietet die Möglichkeit an Keynotes, Workshops und Matchmaking-Sessions teilzunehmen.  Falls Sie an einem Ticket interessiert sind, geben Sie uns per Email bescheid. Tickets werden auf "first-come first-serve" Basis vergeben. 

 

Am Donnerstag, 27. Mai findet der Asia Healthcare Innovation Summit statt, die beste Gelegenheit Startups, Fachleute und Investoren aus dem Gesundheitswesen zu treffen, um Wissen und Erfahrungen über die neuesten Entwicklungen über Gesundheitstechnologien auszutauschen.

 

Für Fintech Startups findet am Donnerstag, 27. Mai die Virtual Fintech Fair statt. Diese ganztägige Konferenz bietet Einblicke in die Hauptthemen von Fintech für Industrie 4.0 und Fintech für ESG & Sustainability. 

 

Mit innovativen, bereits erprobten, Produkten und Lösungen vor allem in dem Bereichen Health Tech und Fintech bieten sich für österreichische Jungunternehmen und Startups auch Chancen außerhalb Europas. Das Startup Ökosystems Hongkongs könnte als Einfallstor für Innovationen aus Österreich für China und ganz Asien und umgekehrt dienen. Hongkong punktet mit einer funktionierenden Infrastruktur, einer liberalen Volkswirtschaft, englischen Sprachkenntnissen und einer Vielzahl von Dienstleistern, und das Ganze vor den Toren Chinas und im Herzen Asiens.

Die Teilnahme am Webinar ist für österr. Unternehmen/Startups kostenlos. Beschränkte Teilnehmerzahl. 

 

Mehr Informationen siehe Programm, es gelten die Teilnahmebedingungen

 

Registrierung am besten online.

 


Kontakt:

Dorathy Lee / Carola Mautner Markhof
AußenwirtschaftsCenter Hongkong
Hongkong@wko.at, T 852 2522 2388

Das könnte Sie auch interessieren