th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
10.10.2022
Veranstalter
703 - Werbung und Marktkommunikation
Beginn
16:00
Ende
17:30
Veranstaltungstyp
Seminar/Tagung/Vortrag
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Salzburg, Plenarsaal
Julius-Raab-Platz 1
5020 Salzburg
Österreich
Anmeldung bis
07.10.2022

Jedes Berufsbild birgt Risiken. Auch in der Kommunikationsbranche gibt es rechtliche Fallstricke. Sich aus deren Fängen zu befreien, kann ordentlich ins Geld gehen und schlimmstenfalls sogar existenzbedrohend werden. Gleichzeitig nimmt die Bedrohung durch externe IT-Gefahrenquellen stetig zu und das Thema Cybersecurity wird zunehmend brisanter. Die W.In-Akademie „Sicher in der Kreativbranche – egal ob Cyber-Attacke oder Rechtsstreit“ der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation zeigt Lösungsansätze und liefert praxisorientierte Sicherheitstipps für Werbe- und Kommunikationsunternehmen.

 

Im ersten Teil der W.In-Akademie widmet sich Matthias Kienzl einer passgenauen Versicherungslösung für Kreative. Gemeinsam mit der Fachgruppe Werbung Tirol wurde das Produkt „Infinco Markel Pro Media" entwickelt, eine passgenaue Versicherung für die gängigsten Schadensfälle in der Kreativbranche.

 

Im zweiten Teil der W.In-Akademie widmet sich DI Martin Schober dem Thema Cybersecurity und geht auf potenzielle IT-Gefahren & Cyberthreats in der Kommunikationsbranche ein. Wie können Sie Mitarbeiter am besten absichern? Was gibt es bei Cloud-Services und Webseiten zu beachten? Außerdem werden Themen wie das Arbeiten von außerhalb des eigenen Firmennetzes, mit Laptops und Smartphones und deren Gefahren sowie Schlüsselfaktoren für ausreichende Passwort-Sicherheit und Mythen in der IT behandelt.

 

 

Matthias Kienzl

Matthias Kienzl ist Mitarbeiter von Infinco Financial Lines mit Spartenverantwortung Cyber und Vermögensschadenhaftpflicht. Er verfügt über langjährige Berufserfahrung in der Versicherungswirtschaft und einen Abschluss Betriebswirtschaft an der LFU Innsbruck.

Anhand praxisnaher Beispiele wird er das Produkt "Infinco Markel Pro Media" vorstellen.

 

 

DI Martin Schober

DI Martin Schober, IT-Security Architect, Geschäftsführer der mondess IT-Architects und Consultancy GmbH und Landessprecher der Salzburger Experts Group für IT-Security bringt Ihnen als erfahrener Troubleshooter Themen rund um IT-Security praxisgerecht näher. Martin Schober wird Ihnen Einblicke in die Welt der Cybersecurity geben und erläutern, wie sich Kommunikationsunternehmen und deren Mitarbeiter bestmöglich vor den Gefahren im Netz schützen können.

Das könnte Sie auch interessieren