th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
14.09.2021 - 16.09.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Gruppenausstellung
Anmeldung bis
25.07.2021

Der führende HR-Branchentreff in Europa, die Zukunft Personal, findet dieses Jahr wieder statt – als hybride Präsenzveranstaltung ZP Reconnect.
Das physische Event in der Messe Köln ist vom 14. – 16. September 2021, begleitet wird es von virtuellen Formaten im Zeitraum 9. - 23. September – und auch die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA ist wieder mit dabei! 


Die Zukunft Personal ist der führende Branchentreff der HR-Community und Impulsgeber in den Themenbereichen HR-Management, Digitalisierung und Leadership. 2019 lockte die Zukunft Personal Europe über 20.000 Besuchende aus dem Personal- und HR-Bereich auf das Messegelände. Neben den Unternehmens- und Produktpräsentationen der 770 Aussteller konnten sich die Fachbesucher in rund 450 Vorträgen über die neusten Branchentrends informieren und von spannenden Keynotes inspirieren lassen.
2020 musste die Messe aufgrund der Corona-Pandemie gänzlich digital abgehalten werden. 2021 ist die Messe aber zurück und relevanter denn je!

 

Auch Österreich zeigt wieder mit einem Gruppenstand der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA auf der Messe Präsenz und ermöglicht österreichischen Unternehmen somit, sich kosteneffizient auf Europas führender Messe für Personalmanagement zu zeigen.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.
Im Rahmen dieser Veranstaltung sind österreichische Universitäten und Fachhochschulen österreichischen Wirtschaftskammermitgliedern gleichgestellt.

 

Nicht nur das Messekonzept der ZP Reconnect ist neu, sondern auch unser Standkonzept: Auf einer 180 m² großen Gesamtfläche des österreichischen Gruppenstands finden 8 Meeting-Flächen Platz. Diese einzelnen Flächen stellen wir zu folgenden Konditionen zur Verfügung:

  • 1.600 EUR (zzgl. USt.) für eine ca. 18 m² große Fläche auf dem Gruppenstand

Zusätzlich wird Ihnen für Vor- und Nachbereitung, Partnersuche, die Einladung von Fachpublikum und die Betreuung am Gruppenstand über die Service GmbH der WKÖ eine Management Fee von EUR 250 (zzgl. USt.) in Rechnung gestellt. Diese Preise gelten ausschließlich für Mitglieder der Wirtschaftskammer Österreich, Preise für Nichtmitglieder auf Anfrage.

 

Sie möchten an dem Gruppenstand dabei sein? Dann melden Sie sich bitte über dieses Anmeldeformular direkt an.

Es gelten die AGB der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA für Gruppenstände.

 

In dem Preis mit inbegriffen ist u.a. auch ein Anbieter-Profil auf der digitalen Eventplattform, die das physische Event begleitet. Ein weiteres, besonderes Benefit: der österreichische Gruppenstand bekommt dieses Jahr einen Slot der begehrten Speaker-Slots im Vortragsprogramm der Messe. Als Mitaussteller auf unserem Gruppenstand haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen dieses Slots einen kurzen Vortrag zu halten, um das Fachpublikum auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen.  

 

 
Haben Sie noch Fragen?
 
AußenwirtschaftsCenter Düsseldorf
Ansprechperson: Esther Buchholz
T +49 211 7817 4320
E duesseldorf@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren