th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
13.04.2022 - 14.04.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
11:00
Ende
21:00
Veranstaltungstyp
Austria Showcase
Anmeldung bis
11.03.2022

Wo? Zaporizhzhia | Ukraine

 

Die Region Zaporizhzhia ist ein wichtiges Industriezentrum im Osten der Ukraine. Hier sind große Unternehmen aus der Metall, Elektro,-Automotive, Flugzeug, und Chemieindustrie und dem Maschinenbau angesiedelt.

Der europäische Green-Deal sowie die Co2 Steuer auf EU-Importe erhöht den Druck, rasch in die Modernisierung, Dekarbonisierung und Steigerung der Energieffizienz und Produktivität zu investieren.

Das AußenwirtschaftsCenter Kiew organisiert daher von 13.-14. April 2022 einen Austria Showcase "Nachhaltige Industriemodernisierung", um österreichischen Unternehmen den Markteintritt in die Ukraine zu erleichtern.

 

 

Schwerpunkte

  • Industriemodernisierung: Ressourceneffizienz und Cleaner Production - Best Practices & Best Technologies Available
  • Kommunale Projekte: Abfallmanagement, Recycling, Erneuerbare Energie
  • Lohnfertigung: gute Erreichbarkeit (Direktflüge von Wien), verfügbare Ressourcen und Kostenvorteile
  • Direktinvestitionen

Programmablauf

  • Präsentation Ihrer Services und Produkte im Rahmen des Austria Showcases
  • Treffen der wichtigsten Ansprechpartner auf kommunaler Ebene
  • 1:1 Meetings
  • Firmenbesuche

 

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich, stattfinden.

 

Haben Sie Interesse an einer Teilnahme?
Welche Kontakte und Aspekte sind für Sie von Interesse? Wir freuen uns auf Ihr Email kiew@wko.at oder Ihren Anruf +380 44 595 5162.

 

 

AussenwirtschaftsCenter Kiew

Ansprechperson:

Frau Irina Soloviova (deutschsprachig)

kiew@wko.at

T +380 44595 5162

 

 

Das könnte Sie auch interessieren