th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
13.09.2021 - 16.09.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Austria Showcase
Anmeldung bis
15.07.2021

Wo? Mumbai | Indien

Wann? 13. - 16.  September 2021

 

Was? Die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA plant vom 13. - 16. September 2021 einen Austria Showcase "Zulieferer für die Lebensmittelindustrie". Die Veranstaltung findet in Kombination mit der gleichzeitig stattfindenden Messe ANUTEC - International Food Tec India.

 

Warum Indien? Indiens Lebensmittelverarbeitungssektor ist einer der größten der Welt und seine Produktion wird voraussichtlich zwischen 2025 und 2026 535 Mrd. USD erreichen. Neue Initiativen wie geplante Infrastrukturausgaben von rund USD 1.000 Mrd. und USD 340 Mrd. zur Ankurbelung der ländlichen Wirtschaft haben den Lebensmittelsektor enormes Wachstum ermöglicht. Pradhan Mantri Kisan Sampada Yojna ist ein umfassendes Paket, das eine moderne Infrastruktur mit effizientem Lieferkettenmanagement von der Farm bis zum Einzelhandelsgeschäft schaffen soll. Micro Food Processing Enterprises (FME) wird mit einem Aufwand von USD 1,356 Mrd. crore eingeführt. Von solchen Maßnahmen getragen, zog der indische Lebensmittelsektor zwischen April 2014 und März 2020 ausländische Direktinvestitionen in Höhe von 4,18 Mrd. USD an. Indien ist einer der größten Produzenten einer Vielzahl landwirtschaftlicher Produkte, und angesichts der wachsenden Weltbevölkerung steigt die Nachfrage nach in Indien hergestellten Lebensmitteln immer weiter. Derzeit verarbeitet Indien weniger als 10% seiner landwirtschaftlichen Produktion, was enorme Möglichkeiten für die Erhöhung dieser Verarbeitungsniveaus bietet.

 

Anmeldung, Kosten & Programm

 

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter New Delhi
Ansprechperson: Ravi Shankar
T +91 11 436 350 20
F +91 11 436 350 26
E newdelhi@wko.at 

Das könnte Sie auch interessieren