th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
19.03.2019 - 21.03.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
14:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission

Wo? Sofia | Bulgarien und Skopje | Mazedonien

 

Die AußenwirtschaftsCenter Sofia und Skopje organisieren vom 19. bis 21.03.2019 eine Wirtschaftsmission für

  • österreichische Reisebüros,
  • regionale u. lokale Tourismusvereinigungen,
  • Hotels,
  • Gesundheitstourismusbetriebe
  • Museen und
  • andere Tourismusanbietende,

die direkte Kontakte zu bulgarischen und mazedonischen Reiseveranstaltern, Bloggern und Fachmedien suchen.

 

Ihr Vorteil:

Österreich ist als Reiseziel unter der bulgarischen und mazedonischen Bevölkerung traditionell sehr beliebt, vor allem als Wintersport- und Kulturtourismusdestination für verlängerte Wochenenden oder auch Kurztrips. Die steigende Anzahl der Gäste aus Bulgarien und Mazedonien in Österreich ist nicht nur durch die guten Flugverbindungen nach Österreich bedingt, sondern auch durch das Vertrauen, das die bulgarischen und mazedonischen Unternehmer in die Gastfreundschaft Österreichs setzen.

Dies ist mitunter auch ein Grund dafür, dass sie ihre Familien mit nach Österreich bringen, ihren Kindern hier ein Studium ermöglichen und die Geschäftsbeziehungen zwischen Bulgarien und Österreich ständig intensiviert werden. Es gibt eine stetig wachsende Mittelschicht, die Wert auf qualitativ hochwertige Urlaubsangebote legt.

Das gegenseitige Vertrauen und die bestehenden guten Beziehungen sind gute Start-Voraussetzungen, neue Kontake in diesem Markt aufzubauen und Ihre Präsenz zu verstärken.

 

Anmeldung, Kosten & Programm

 

Ihr Nutzen:

  • Individuell organisierte Gespräche
  • Einladung bulgarischer Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Ihren Vorgaben
  • Individuelle Vor- und Nachbetreuung
  • kompaktes Format: 3 Länder in 3 Tagen: Diese Veranstaltung findet im Anschluss an den Workshop der Österreich Werbung (ÖW) in Bukarest am 19.03.2019 statt. 

 

Haben Sie Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Sofia
Ansprechperson: Frau Snezhana Atanasova
T +359 2 452 29 64
E sofia@wko.at

 

AußenwirtschaftsBüro Skopje

Ansprechperson: Frau Biljana Edelinska

T +389 2 3109 232

E skopje@wko.at

 

Das könnte Sie auch interessieren