th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
17.06.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
11:30
Veranstaltungstyp
Workshop
Anmeldung bis
10.06.2021

Wo? Bequem an Ihrem Arbeitsplatz

In den letzten Jahren hat der Online-Handel in Rumänien stark an Bedeutung gewonnen – der Trend hat sich in Zeiten von Corona noch weiter verstärkt. Spezifisch ist, dass Amazon am rumänischen Markt derzeit nicht mit eigener Niederlassung vertreten ist und der größte E-Commerce Händler eMAG eine rumänische Firma ist, die Teil des weltweit drittgrößten E-Commerce Netzwerks Naspers ist. Doch wie konkret in den Markt einsteigen?

 

Aufgrund hoher Nachfrage nach unserem ersten Workshop im März d.J. planen wir am 17. Juni 2021 einen weiteren Onboarding-Workshop mit eMAG, der größten Online-Handelsplattform Rumäniens mit starken Niederlassungen in weiteren CEE Märkten. Sie erfahren, wie und zu welchen Bedingungen Sie die Produkte Ihres Unternehmens bei eMAG listen und wie Sie bestmöglich von einem Onboarding bei emag profitieren können. Programmpunkte sind u. a.:

  • eMAG – Market position & development
  • E-commerce market in RO and CEE – specifics and differences
  • eMAG - Account Partner Program Outline
  • Logistic & fulfillment services offered by emag
  • VAT processing support by third party consultants
  • Categories especially sought after and potentially most successful
  • Onboarding process outline
  • Dedicated key account
  • Independent sales process coordination

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen live an die Vortragenden zu stellen.

 

Wer?
Grundsätzlich steht die Teilnahme allen österreichischen Anbietern im Bereich Konsumgüter offen, besonders aber aus den gesuchten Bereichen:

  • Bekleidung, Schuhe und Accessories
  • Home, furniture and decor, DIY
  • Spiel- und Sportwaren
  • Haushaltsgeräte, Mobil- und Unterhaltungselektronik
  • Geschenkartikel, etc.
  • Lebensmittel & Getränke ab Eröffnung des 2. Fulfillment Centers Ende 2021

Workshop | Onboarding with eMAG
Donnerstag, 17. Juni 2021 | 10.00 - 11.30 Uhr (österr. Zeit)

 

Veranstaltungssprache: Englisch

 

Anmeldung, Kosten & Programm

  • Teilnahmebedingungen
  • Anmeldefrist: 10.06.2021, Achtung: Die Teilnahmeplätze sind begrenzt, es gilt das „First-come-first-serve“ Prinzip.
  • Teilnahmebeitrag: Kostenlos für Mitglieder der Wirtschaftskammer Österreich

 

ACHTUNG: Wichtige Änderung - USt.-Sätze Versandhandel EU ab 1. Juli 2021!

Mit 1. Juli 2021 kommt es im EU-Versandhandel zu wichtigen Änderungen:
Werden Waren an Konsumenten oder an sogenannte Schwellenerwerber (z.B. umsatzsteuerbefreite Kleinunternehmer, Ärzte, Dentisten, etc.) in anderen Mitgliedsstaaten der EU verkauft, dann muss grundsätzlich ab 1. Juli die Umsatzsteuer des Bestimmungslandes verrechnet werden.
Die bis dahin bestehenden Lieferschwellen werden abgeschafft.
Sonderregelungen gibt es für Kleinstunternehmern mit Versandhandelsumsätzen von bis zu EUR 10.000 pro Jahr.

 

Die Umsatzsteuer ist grundsätzlich eine Selbstbemessungsabgabe und ist daher selbst zu berechnen.

Nähere Informationen zu diesem Themen finden Sie unter anderem unter diesem Link: FAQ zum innergemeinschaftlichen Versandhandel ab 1.7.2021. Die für Sie in Ihrem Bundesland zuständigen Wirtschaftskammern informieren Sie weiter zu diesem Thema. Betreffend Steuersätze der jeweiligen EU-Länder können Sie diese nach Zolltarifnummer über die Access2Markets Datenbank abrufen. Die Außenwirtschaftscenter helfen Ihnen dazu auch gerne weiter.

 

Haben Sie Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Bukarest
Ansprechperson: Mag. Gerd Bommer, Wirtschaftsdelegierter
T +40 732 068 900
E bukarest@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren