th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
11.10.2021
Veranstalter
WKO Oberösterreich
Beginn
16:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Event
Veranstaltungsort
Palais Kaufmännischer Verein
Landstraße 49
4020 Linz
Anmeldung bis
30.04.2021
EU Green Deal - Chancen und Herausforderungen für die OÖ Industrie Die Europäische Kommission hat mit dem European Green Deal die Themen Klimaschutz, Ökologie und Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt ihrer politischen Agenda gerückt. Ziel ist es, die Europäische Union im Bereich Klima- und Umweltschutz als Vorreiter zu positionieren und bis zum Jahr 2050 die Klimaneutralität in der EU zu erreichen. Die Politik ist jetzt am Zug, die Weichen richtig zu stellen, um einen kosteneffizienten, sozial ausgewogenen und gerechten Wandel der europäischen Gesellschaft und Wirtschaft sicherzustellen. Planbare und investitionsfreundliche Rahmenbedingungen sind Grundvoraussetzung, dass die Industrie in Österreich und Europa wettbewerbs- und zukunftsfähig bleibt. Beim OÖ. Industrietag 2021 erläutert EU-Kommissar Dr. Johannes Hahn den ehrgeizigen Plan der EU aus erster Hand. Über die makroökonomischen Aspekte und Perspektiven des EU Green Deals referiert Dr. Stefan Fink, Chefökonom von KPMG Österreich. Welche Chancen und Herausforderungen dieser umfassende Umbau der europäischen Wirtschaft für einen heimischen Leitbetrieb mit sich bringt, beleuchtet Dr. Rainer Seele, Vorstandsvorsitzender der OMV. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!Ihr Team der sparte.industrie der WKO Oberösterreich Wir gehen davon aus, dass unter Einhaltung strenger Corona-Auflagen eine Präsenzveranstaltung zu diesem Zeitpunkt möglich ist. Sollte die Corona-Situation eine Durchführung nicht erlauben, so wird die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.

Das könnte Sie auch interessieren