th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
10.10.2021 - 12.10.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:30
Ende
19:30
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission
Anmeldung bis
30.07.2021

Wo?

Thessaloniki/Griechenland

 

Was?

Vom 10. bis 12. Oktober 2021 plant das AußenwirtschaftsCenter Athen eine Wirtschaftsmission nach Thessaloniki, um österreichischen Unternehmen die Möglichkeit zu bieten als Lieferanten an den Ausbauarbeiten des Luxusresorts Porto Carras teilzunehmen.

 

In den Plänen des Unternehmens liegt der Neubau von: Hotels, Wohnanlagen, Gesundheits- und Rehabilitationszentren, einem Kasino, einer Marina, diversen Sportstätten, u.a. Der Projektwert beträgt rund 300 Mio. €

 

Darüber hinaus ist das Unternehmen in der Urbanisierung des Hafens von Thessaloniki involviert. Dies bedeutet zusätzliche Chancen für österreichische Unternehmen.

 

Mehr dazu erfahren Sie während der Projekt-Präsentationen seitens der Entwicklungsfirma DIMERA am 11. Oktober 2021.

Anschließend finden B2B-Gespräche mit der technischen Abteilung des Projektentwicklers statt.

Diese wird auch vorab die endgültige Entscheidung treffen, welche der angemeldeten österreichischen Unternehmen, für die Durchführung ihrer Projekte in Frage kommen könnten. 

 

Details zu Anmeldung, Kosten & Programm folgen in Kürze

  • Anmeldung bis: 30.07.2021
  • Anmeldeformular (folgt in Kürze)
  • Teilnahmebedingungen
  • Teilnahmegebühr (folgt in Kürze)

Interesse?

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international - einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich - statt.

 

Wir beobachten genau mögliche Einschränkungen durch den Corona-Virus und werden alle Teilnehmenden über allfällige neue Entwicklungen im Hinblick auf diese Veranstaltung unverzüglich informieren.

Laufend aktualisierte Informationen zu den Einreisebestimmungen in Griechenland finden Sie hier auf unserer Corona-Länderseite.

 

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Athen
Ansprechperson: Frau Loukia Amygdalou
T +30 210 8843711
E athen@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren