th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
30.09.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
18:00
Ende
20:30
Veranstaltungstyp
Horizonte
Anmeldung bis
21.09.2018

Wo? Wirtschaftskammer Österreich | Julius Raab Saal | Wiedner Hauptstraße 63 | 1045 Wien

 

Was essen wir im Jahre 2050? Liegt die Zukunft im Schnitzel aus dem Labor? Welche Zukunftsmodelle erwarten uns im Food Retail Bereich? Wie wird sich die Landwirtschaft verändern - Vertical Farming als Lösung in urbanen Räumen?  

Das sind nur einige der brennenden Fragen, die wir bei der HORIZONTE The Future of Food am 30.September 2019 im Kreise von Top-Expertinnen bzw. Top-Experten aus Wissenschaft, Industrie und der Startup-Szene besprechen werden.

 

HORIZONTE zählt zu einem der TOP-Veranstaltungsformate der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA. Fachleute von internationalem Ruf stellen neue Trends und Entwicklungen in der Welt vor, die in einem hochkarätigen Panel diskutiert werden. Das Konzept von Horizonte orientiert sich an Innovations- und Technologiethemen. Wir verstärken die Einbindung von Forschung, Wissenschaft und Startups und stellen Know-how aus dem im Innovationsbereich führenden Ausland vor. Damit wollen wir Österreichs Business Community mit Innovationsexpertinnen und -experten aus dem Ausland vernetzen.

Die Teilnahme an Horizonte ist kostenlos, eine Anmeldung ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl jedoch erforderlich!

 

Programm und Anmeldung

 

WORKSHOP "The Future of Food" 
Am 01.10.2019 organisieren wir einen Workshop um das Thema The Future of Food interaktiv zu konkretisieren, gemeinsame Konzepte zu erarbeiten sowie Erfahrungsaustausch und Vernetzung unter Fachleuten auf verschiedenen Ebenen zu fördern. Der Workshop ist kostenpflichtig, eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich.

 

Haben Sie noch Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Innovationsservices
Ansprechpersonen: Mag. Herwig Neuper, Sigrid Braun
T 05 90900-4151, -4564
E aussenwirtschaft.inno-services@wko.at 

Das könnte Sie auch interessieren