th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
27.05.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
16:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Webinar
Anmeldung bis
26.05.2021

Die USA sind nach der EU die weltweit größten Geldgeber von Entwicklungshilfe. Die entwicklungspolitischen Maßnahmen werden durch die United States Agency for International Development (USAID) koordiniert, die gemeinsam mit der neuen U.S. International Development Finance Corporation auch die nationalen Interessen der USA unterstützen soll. Daneben existiert noch eine dritte Institution die wenig bekannt ist, aber auch für österreichische Unternehmen von Interesse sein könnte: Die Millennium Challenge Corporation (MCC).

 

In unserem Webinar erfahren Sie welche Projekte von der MCC umgesetzt werden und wie man sich daran beteiligen kann. Denn ein Procurement mit der MCC ist auch für österreichische Unternehmen möglich! Mit einem Porgramm-Investment von über 13 Milliarden USD in den letzten Jahren ergeben sich weltweit zahlreiche Geschäftschancen in den Bereichen Bildung, Energie, Finanz und Unternehmensentwicklung, Gesundheit, Landwirtschaft & Bewässerung, Landrechte, Transport & Infrastruktur sowie Wasser & Hygiene.

 

Die virtuelle Veranstaltung richtet sich an österreichische Unternehmen und Consultants mit Interesse an IFI Geschäftschancen und erfolgt voraussichtlich im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Anmeldung & Kosten

 

Haben Sie noch Fragen?


AußenwirtschaftsCenter Washington
Ansprechperson: Teresa Weiss
T +1 202 656 0060
E washington@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren