th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
03.11.2021 - 05.11.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:30
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Austria Showcase
Anmeldung bis
01.10.2021


Wann? 03.11 - 05.11.2021


Wo? Niederlande, Rotterdam


Was? Geschäftschancen für Logistik, Schiffs- und Hafeninfrastruktur in den Niederlanden


Der Hafen von Rotterdam verfügt über einen der modernsten Hafen- und Industriekomplexe in Europa. Damit ist er der größte See- und Containerhafen Europas und stellt für den österreichischen Wirtschaftsstandort einen essentiellen Handelspartner dar. Güterumschläge, Transportvolumina, Vertriebs- und Wertschöpfungsketten sind nur einige Indikatoren dafür, dass die Nachfrage nach innovativen und effizienzsteigernden Produkten und Dienstleistungen im maritimen Sektor, an Bedeutung zunehmen werden. 

 

Anlässlich der internationalen Fachmesse Europort Rotterdam für maritime Technologie, organisiert das AußenwirtschaftsCenter Den Haag einen Austria Showcase.

 

Die Messe Europort Rotterdam ist eine int. Fachmesse für maritime Technologie. Rund 1.100 Aussteller präsentieren sich auf der Europort Messe Rotterdam mit ihren innovativen Technologien für den Schiffbau mit dem Fokus auf Spezialschiffe. Das Angebotsspektrum umfasst dabei die Bereiche Schiffbau, Reparatur und Umwandlung, Antrieb und Manövrieren, Elektronik, Kommunikation und Navigation, mechanische Systeme und Hilfssysteme, alles für das Deck, die Sicherheit und Sonderausstattungen sowie maritime Services wie Klassifikation, Finanzen, Medien, Regierung und Branchenverbände. Ein umfangreiches Konferenzprogramm informiert darüber hinaus auf der Rotterdamer Europort Messe über neue Technologien und intelligente Lösungen und bietet ausreichend Gelegenheit zum Wissensaustausch.

 

Zielgruppe dieser Veranstaltung sind österreichische Unternehmensvertreter folgender Bereiche:

  • Maritime Industry und Technologie
  • Hafeninfrastruktur und Offshore Anlagen
  • Hafenbetreiber
  • Logistik- und Transportunternehmen
  • Logistik IT-Lösungen im Hafenbereich
  • Transporteure für Hafen und Hafen-Hinterland
  • Verkehrsinfrastruktur und Hinterland-Anbindung und Verkehrskorridore
  • sowie Produktionsfirmen, die Import/Export betreiben und ihre Waren über den Hafen Rotterdam verschiffen

Ziel ist es, einen Einblick in die neuesten Trends und Entwicklungen zu vermitteln. Darüber hinaus bieten wir im Rahmen des Austria Showcases österreichische Unternehmen die Möglichkeit zu Firmenpräsentationen und Kontaktaufbau zu internationalen Firmen, Institutionen und Entscheidungsträgern. 

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich sowie der Initiative Austrian Logistics.

 

Aufgrund der Pandemie ist mit kurzfristigen Änderungen in Bezug auf Einreise und Aufenthalt zu rechnen. Das AußenwirtschaftsCenter Den Haag wird Sie diesbezüglich auf dem Laufenden halten.  Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren.
 

Anmeldung, Kosten und Programm

  • Kosten:
    • für Mitglieder: EUR 600 zzgl. USt pro Firma
    • für Nichtmitglieder: EUR 1.200 zzgl. USt pro Firma

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Den Haag
Ansprechpartnerin: Bettina Theresia Lim, Projektmanagerin
T +31 (0)70 3654916
E denhaag@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren