th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
28.09.2022 - 29.09.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:30
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Marktsondierungs- und Zukunftsreise
Preis
Mitglied 600.00 Euro exkl. USt.
SonstigePerson 1200.00 Euro exkl. USt.
Veranstaltungsort

Berlin
Deutschland
Anmeldung bis
27.07.2022
Detailinformation
Programmvorschlag

Wasserstoff ist in der Industrie, im Verkehr, in der Wärmeversorgung relevant und eröffnet österreichischen Unternehmen neue Märkte. Neben Erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz soll Wasserstoff zur tragenden Säule der Energiewende werden. Deutschland ist mit ihrer im Juni 2020 beschlossenen Nationalen Wasserstoffstrategie einer der Vorreiter in diesem Sektor weltweit. Die Strategie soll Grünen Wasserstoff marktfähig machen. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, welche Schritte in Deutschland derzeit in diese Richtung unternommen werden, welche Initiativen und Projekte im Bereich Wasserstoff laufen, wenn Sie direkten Kontakt zu den Akteuren aufnehmen möchten, dann laden wir Sie zu unserer Zukunftsreise Wasserstofftechnologien Deutschland ein.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

Zielsetzung der Veranstaltung: Treffen mit Experten & Unternehmen des Wasserstoffsektors, Präsentationen der Entwicklung des Wasserstoffsektors in Deutschland, Sondierung des Geschäftspotenzials.

Weitere Details zur Veranstaltung folgen in Kürze

Haben Sie Fragen?

AussenwirtschaftsCenter Berlin

Frau Ruket Burazheva

T +49 30/ 25 75 75 0

E berlin@wko.at

 

 

Das könnte Sie auch interessieren