th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
14.01.2019 - 19.01.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:00
Ende
19:00
Veranstaltungstyp
Gruppenausstellung

Wo? München | Deutschland

 

Die BAU hat sich als zukunftsorientierte Kommunikationsplattform bewährt. Im Zentrum ihres Interesses stehen neue Techniken, neue Materialien und neue Anwendungsmöglichkeiten, die so auch in der Praxis umsetzbar sind. Hier erleben die Besucherinnen und Besucher die Zukunft des Bauens hautnah für Wirtschafts-, Wohnungs- und Innenausbau, für Neu- und Bestandsbauten.


Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.


Messethematik/Warengruppen: Aluminium | Aufzüge und Fahrtreppen | Außenraumgestaltung | Bauchemie | Bauen im Bestand | BAU IT | Bodenbeläge | Dienstleistungen | Energie- u. Gebäudetechnik | Fachverlage | Fliesen u. Keramik |  Gebäudeautomation und -Steuerung | Glas, Holz, Kunststoff | Innenraummaterialien u. -Produkte | Natrustein, Kuststein | Schloss, Beschlag, Sicherheit | Stahl, Edelstahl, Zink, Kupfer | Steine, Erden | Tor- u. Parksysteme | Türen u. Fenster | Ziegel, Dachkonstruktionen

 

Anmeldung & Information

Teilnahmebeitrag

  • Kleinst-, Klein- und Mittlere Unternehmen
    • EUR  261,13 pro m² Hallenfläche für KMUs, die Erstteilnehmer 1) sind
    • EUR  348,17 pro m² Hallenfläche für KMUs, die Zweit- und Drittteilnehmer sind
    • EUR  464,23 pro m² Hallenfläche für KMUs, ab der Viertteilnahme
       
  • Großunternehmen
    • EUR  377,18 pro m² Hallenfläche für Großunternehmen, die Erstteilnehmer 1) sind
    • EUR  377,18 pro m² Hallenfläche für Großunternehmen, die Zweit- und Drittteilnehmer sind
    • EUR  493,24 pro m² Hallenfläche für Großunternehmen, ab der Viertteilnahme

1) Definition Erstaussteller: Erstmalige Teilnahme an einer WKÖ/AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA Gruppenausstellung im jeweiligen Land.

 

Special: Austrian Experts' Corner

  • Pauschalpreis von EUR 500 (exkl. USt) (pro Institution bzw. Firma) am Österreich-Stand (exkl. Zusatzkosten wie Registrierungsgebühren oder Kosten für Eintragungen in den Messekatalog)
  • Voraussetzung: die persönliche Anwesenheit einer Mitarbeiterin bzw. eines Mitarbeiters am Stand

 

Gebühren

  • Pro Aussteller ist eine obligatorische Kommunikationsgebühr von EUR 445 exkl. USt an den Messeveranstalter zu entrichten, die an die Teilnehmer am österreichischen Gemeinschaftsstand weiter verrechnet wird
  • Nicht-WKÖ-Mitglieder: Aussteller, die Nicht-WKÖ-Mitglieder sind, zahlen pro m² um EUR 72,50 (Änderungen vorbehalten) mehr als WKÖ-Mitglieder

 

Haben Sie noch Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Constructure/Infrastructure
Ansprechperson: Mag. Irene Braunsteiner
T +43 (0)5 90 900 3595
F +43 (0)5 90 900 113595
E aussenwirtschaft.construction@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren