th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
17.01.2019 - 18.01.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Workshop
Anmeldung bis
10.01.2019

LONDON – Der kreative Hot-Spot Großbritanniens ist international, innovativ und Wahlheimat der Growth Hacking-Profis von Growth Sandwich. Lassen Sie sich im Rahmen unseres Innovation Labs in Wien von den Growth-Hackern Aggelos und Alex zum Growth Marketing-Konzept der Stunde inspirieren. Finden Sie heraus, wie Sie durch Kreativität, analytisches Denken und den Einsatz von Social Media Web-User lenken und Conversions steigern können.

 

Was ist Growth Hacking eigentlich?

Beim Growth Hacking geht es vor allem um Experimente mit gut gewählten und meist kostenlosen Tricks bzw. Hacks, die Unternehmen bei gezieltem Wachstum unterstützen. Wachstum ist kein Zufallsprodukt, sondern das Ergebnis von Aktivitäten, wo unter sonst gleichen Bedingungen ein Faktor verändert wird. Diese Tricks zielen zum Beispiel darauf ab, die Viralität zu steigern, um so Kennzahlen bzw. Ziele, die Sie sich setzen, schneller und besser erreichen zu können.

 

Sie kennen das? Man arbeitet an einem Newsletter, weil es jeder macht - die Öffnungsraten sind meist traurig, für das richtige Wording fehlt die Zeit. Und all das soll neben dem Kerngeschäft bewerkstelligt werden.

 

Wir zeigen Ihnen einen konkreten Weg zu mehr Wachstum! Lernen Sie die Grundlagen des Growth Hackings. Das ist kein Buzzword, sondern künftig Ihr tägliches Erfolgsrezept am Weg zu mehr Kunden.

 

Feedback von Teilnehmern, die das Growth Bootcamp in London besucht haben.

 

Für wen ist die Veranstaltung geeignet?

Zielgruppe dieser Veranstaltung sind in erster Linie EPUs und KMUs in der Kreativwirtschaft: Designerinnen und Designer, Modelabels, Unternehmen im Bereich Film, Kunst und Musik, aber auch Kreativ-, PR- Kommunikations- und Webagenturen, Blogger, Content Creators... Wir freuen uns auch besonders auf Startups im Kreativbereich, die erst im Begriff sind, ihr Business aufzubauen!

 

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Wenn Sie kein gänzlicher Technikverweigerer sind, haben Sie schon gewonnen!

Verhandlungssicheres Englisch sollten Sie allerdings fix im Gepäck haben, da Vortragssprache Englisch ist.

 

Durch den Workshop führen zwei Experten im Bereich Growth Marketing. Growth Sandwich ist ein Later-Stage-Startup aus UK, welches im Bereich Growth Marketing Agentur-Leistungen anbietet, aber auch Aus- und Weiterbildungen in diesem Bereich leitet. Der zweitägige Workshop deckt folgende Bereiche ab:

  • Marketing Basics
  • Paid Acquisition
  • Organic Acquisition
  • Virality & Referral Marketing
  • Tools & Scraping
  • Case Studies

Innovation Lab | Einstieg ins Growth Hacking - Bootcamp Wien
Wo: Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien
Wann: Donnerstag, 17. Jänner 2019 - Freitag, 18. Jänner 2019

Uhrzeit: an beiden Tagen von 9.00 - 18.00 Uhr

 

TIPP

Sie möchten im Rahmen unseres kostenfreien Webinars am 14. November 2018 um 15 Uhr bequem von Ihrem Arbeitsplatz unverbindlich mehr erfahren? Dann melden Sie sich hier an.

 

Lernen Sie die teils sehr unkonventionellen Wachstumsmöglichkeiten, abseits von klassischen Online-Marketing-Kampagnen, kennen und erfahren Sie, wie Sie diese zielgerecht für das eigene Unternehmen und das Ihrer Kundinnen und Kunden einsetzen können. Seien Sie am Puls der Zeit und finden Sie heraus, wie Sie auch in Österreich von den internationalen Trends profitieren und dadurch einen Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen generieren können.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Programm, Kosten & Anmeldung
•         Programm
•         Die Teilnahmegebühr für Mitglieder: EUR 200 (zzgl. 20% USt)

•         Die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder: EUR 400 (zzgl. 20% USt)
•         Es gelten die AGB für Veranstaltungen der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA 
•         Online-Anmeldemöglichkeit
•         Anmeldefrist per: 10.01.2019

•         Vortrags- und Diskussionssprache: Englisch

 

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter London
Ansprechperson: Renate Schnutt, MA
T +44 20 7584 4411
london@wko.at

 

AUSSENWIRTSCHAFT Creative Industries
Ansprechperson: Reanne Leuning
T +43 5 90 900 3613
E aussenwirtschaft.creative@wko.at 

Das könnte Sie auch interessieren