th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
23.09.2018 - 26.09.2018
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:00
Ende
23:00
Veranstaltungstyp
Event

Wo? Hamburg, Deutschland

 

Das Reeperbahn-Festival in Hamburg, das heuer vom 23. bis 26. September stattfindet, verbindet Konzerte verschiedener popkultureller Genres mit künstlerischen Formaten und einer Konferenz für Unternehmen aus der Musik- und Digital-Branche. Es ist Deutschlands größtes Musikfestival und hat sich seit seinem Debüt im Jahr 2006 zu einem der wichtigsten Treffpunkte für die Musikwirtschaft weltweit entwickelt.

Insgesamt finden für die über 40.000 Besuchenden mehr als 900 Programmpunkte, darunter ca. 600 Konzerte und Showcases, 100 musikbezogene Kunst-, Film- und Literaturprogramme und über 200 Konferenzveranstaltungen unter dem Dach des Reeperbahn-Festivals statt. Das Festival versammelt knappe 5.000 Medienvertreterinnen und -vertreter sowie Fachleute der Musik- und Digitalwirtschaft aus rund 56 Nationen.

Im Rahmen des Festivals ist die österreichische Musiklandschaft seit einigen Jahren erfolgreich mit Showcases und Netzwerkveranstaltungen vertreten. 2017 stellte Österreich mit rund 60 Fachbesucherinnen und -besuchern sowie sieben auftretenden Bands eine der größten Delegationen in Hamburg. Auch 2018 wird die Präsenz der heimischen Musikbranche fortgeführt.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Österreichische Rockbands wie Bilderbuch, Kreisky, Wanda und Ja, Panik spielen in Deutschland derzeit vor ausverkauften Hallen und werden in deutschen Medien als "neue Hoffnung der deutschsprachigen Musikszene" bezeichnet. Eine starke und erfolgreiche konsequente Präsenz österreichischer Acts beim Reeperbahn-Festival hat den Ruf Österreichs als moderne Musiknation noch weiter gestärkt.

 

Haben Sie noch Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Creative Industries
Ansprechperson: Reanne Leuning
T +43 (0)5 90 900 3613
F +43 (0)5 90 900 11 3613
E aussenwirtschaft.creative@wko.at

 

 

Das könnte Sie auch interessieren