th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
04.06.2019 - 07.06.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Gruppenausstellung

Wo? München | Deutschland
 

Die transport logistic ist die weltweite Leitmesse für Logistik, Mobility, IT und Supply Chain Management, die alle zwei Jahre in München stattfindet. Die stetig wachsende Teilnehmeranzahl, der steigende Bedarf an Ausstellungsfläche und die starke Erhöhung der Internationalität zeugen vom international bedeutenden Branchentreffpunkt in München. 2017 versammelten sich 2.162 Ausstellerinnen und Aussteller aus 62 Ländern und 60.726 Besucherinnen und Besucher aus 123 Ländern der Welt in München. Für 2019 sprechen sich fast 90 Prozent der Ausstellenden für eine Wiederholung ihrer Teilnahme aus, da die tatsächlichen Geschäftsabschlüsse auf und im Nachgang der Messe als ausgezeichnet bewertet werden.

 

Anmeldung & Information

 

Teilnahmebeitrag (exkl. USt)

  • 1.-3. Teilnahme
    • EUR 369,07 pro m² Hallenfläche
       
    ab 4. Teilnahme
    • EUR 482,63 pro m² Hallenfläche

Die Wirtschaftskammer Österreich/AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA bemüht sich, auch für die transport logistic 2019 zusätzliche Mittel aus der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich zu erhalten. Gegebenenfalls werden diese Förderungen in Form reduzierter Teilnehmerbeiträge an Sie weitergegeben.

 

Special: Austrian Experts' Corner

  • Pauschalpreis von EUR 1.200 (exkl. USt) (pro Institution bzw. Firma) am Österreich-Stand (exkl. Zusatzkosten wie Registrierungsgebühren oder Kosten für Eintragungen in den Messekatalog).
  • Voraussetzung: die persönliche Anwesenheit einer Mitarbeiterin bzw. eines Mitarbeiters am Stand

 

Gebühren:

  • Pro Ausstellenden ist ein obligatorischer Kommunikationsbeitrag von EUR 60 exkl. USt und eine Mitausstellergebühr von EUR 280 exkl. USt an den Messeveranstalter zu entrichten, die an die Teilnehmenden am österreichischen Gemeinschaftsstand weiter verrechnet wird.
  • Nicht-WKÖ-Mitglieder: Ausstellende, die Nicht-WKÖ-Mitglieder sind, zahlen pro m² um EUR 72,50 (Änderungen vorbehalten) mehr als WKÖ-Mitglieder

 

Haben Sie noch Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Mobility
Ansprechperson: Mag. Irene Braunsteiner
T +43 (0) 5 90 900-3595
F +43 (0) 5 90 900-113595
E aussenwirtschaft.mobility@wko.at 

Das könnte Sie auch interessieren