th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
21.01.2019
Veranstalter
Fachgruppe Personenberatung und Personenbetreuung, BG Lebens- und Sozialberater
Beginn
17:00
Ende
21:00
Veranstaltungstyp
Seminar/Tagung/Vortrag
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Gewerbehaus
Rudolf-Sallinger-Platz 1
1030 Wien
 Weiterbildungsveranstaltung für Lebens- und SozialberaterInnen
  
Inhalt: (122)  „Beratung im Alter – Alter in der Beratung“
 
Der demografische Wandel und die steigende Lebenserwartung führen dazu, dass das
Durchschnittsalter in unserer Gesellschaft immer weiter steigt. Dazu kommt, dass sich das Bild des Alters ebenfalls gewandelt hat.
Dies wird mit dem Begriff des dritten Lebensalters signalisiert. Damit ein-hergehend, hat die ältere Generation heute weniger Hemmungen,
eratung in Anspruch zu nehmen.
Die Einsichten aus der Gehirnforschung haben zur Erkenntnis der fortdauernden Plastizität unseres Gehirns beigetragen.
ernen, Wachstum und Veränderung sind gemäß diesen Erkenntnissen bis ins hohe Alter möglich. In Verbindung mit der zunehmenden Bereitschaft der älteren Generation, Beratung in Anspruch zu nehmen, heißt es, sich mit den spezifischen Bedürfnissen dieser Gruppe auseinanderzusetzen.

An diesem Abend werfen wir einen gezielten Blick auf die möglichen Ansprüche dieser Gruppe von Klient*innen. Neben den theoretischen Grundlagen rund um die Themen Alter, Altern und Generationen, werden mögliche alter(n)spezifische Beratungsthemen ebenso zur Sprache kommen, wie Besonderheiten bei der Beratung älterer Klient*innen.

Referent: Ernst Hirnschal, MEd.
Unternehmensberater, Dipl. Lebens- und Sozialberater, Expertenpool Aufstellungsarbeit,
Ausbildung in Integrativer Gestalttherapie, Diplom Gestalt-Pädagoge, Diplom Gestalt-Trainer,
Entwicklungsberater in Schulen, Geragoge; www.hirnschal.at


Zeit: 21. Jänner 2019,   17:00 – 21:00 Uhr
Ort: Gewerbehaus, Rudolf-Sallinger-Platz 1, 1030 Wien, Große Dachterrasse

Kostenbeitrag: 40,- Euro

Empfänger: Wirtschaftskammer Wien, Verrechnung der Sparte Gewerbe und Handwerk
IBAN: AT946000000007414400, BIC: BAWAATWW.

Teilnahmebedingung:
An den Weiterbildungsveranstaltungen sind nur Personen zugelassen,
die den jeweiligen Kostenbeitrag nachweislich eingezahlt haben.

Stornobedingungen:
Bis 2 Wochen vor Seminarbeginn fällt keine Stornogebühr an. Bei Stornierung innerhalb von 2 Wochen vor Seminarbeginn müssen wir 50%,
3 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100% des Teilnahmebetrages verrechnen. Die Stornogebühr entfällt, wenn Sie uns einen Ersatzteilnehmer nominieren. Stornierungen müssen schriftlich erfolgen.

Die Fachgruppe Wien Personenberatung und Personenbetreuung behält sich vor, dass bei einer zu geringen Teilnehmerzahl Weiterbildungs-veranstaltungen nicht durchgeführt werden. In diesem Fall erfolgt eine abzugsfreie Rückerstattung bereits bezahlter Teilnahmegebühren.

Anmeldeschluss: 15. Jänner 2019
Anmeldung unter: personenberatung@wkw.at

Nähere Details hier:
 

Das könnte Sie auch interessieren