th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
30.05.2022
Veranstalter
Wirtschaftskammer Tirol
Beginn
17:00
Ende
18:30
Veranstaltungstyp
Event
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Tirol
Web
Online Veranstaltung
Anmeldung bis
29.05.2022
Inhalt:
Drohnen haben sich in den letzten Jahren in einigen Anwendungsbereichen bereits sehr erfolgreich etabliert. Dazu gehören Einsatzorganisationen wie die Feuerwehr oder Rettung zur Lagebeurteilung oder Search&Rescue Missionen als auch spezialisierte Firmen zur Inspektion von Gebäuden oder anderer kritischer Infrastruktur wie Schienen oder Brücken.

Der DIGI.talk soll einen Überblick über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Drohnenanwendungen geben. Das reicht von letzten Meldungen der EASA zu Regulierungen bis hin zu Entwicklungen bei Drohnenanwendungen aus Österreich bzw. weltweit.

Vortragende:

Prof. (FH) PD Dr. Mario Döller - FH Kufstein Tirol
Mag. Hannes Fischler - Air&More

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem DIH West statt.

Eine Anmeldung ist erforderlich.
Hinweis: Fügen Sie bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mailadresse an, damit wir Ihnen den passenden Zugangslink senden können.

Das könnte Sie auch interessieren