th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
07.10.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
10:30
Ende
12:00
Veranstaltungstyp
Webinar
Anmeldung bis
01.10.2021

WO? online auf Ihrem PC, Smartphone oder Tablet!

 

Es besteht kein Zweifel, dass die indische Logistikbranche das Rückgrat der indischen Wirtschaft ist. Die indische Logistikbranche gilt derzeit als vielversprechendste Branche mit dem schnellsten Wachstum.


Indiens Logistiksektor wird auf USD 250 Mrd. geschätzt

Der Marktwert liegt derzeit auf ca. USD 160 Mrd. und soll bis 2021 auf USD 250 Mrd. wachsen. Dieses Wachstum ist auf die zunehmende Zahl von E-Commerce-Einzelhändlern und -Einzelhändlern zurückzuführen ihre herausragenden Dienste für die Bürger des Landes. Es ist kein Geheimnis, dass künstliche Intelligenz und Automatisierung in allen Bereichen der indischen Supply Chain ein heißes Thema sind. In den letzten Jahren haben schnell fortschreitende Technologien praktisch jeden Aspekt der Lager- und Distributionszentrumsbetriebe verändert und langjährige Funktionen und Praktiken modernisiert. Diese Innovationen bieten ein bisher unvorstellbares Potenzial für die gesamte Branche, und die Geschwindigkeit, mit der sie sich weiterentwickeln, lässt darauf schließen, dass dies nur der Anfang ist.

 

Deshalb organisiert die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA am 7. Oktober 2021 ein Webinar zum Thema "India & The Revolution of Logistics".


Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.


Haben Sie Fragen?
AußenwirtschaftsCenter New Delhi
Ansprechperson: Vera Fritsch, BA (Hons.), MSc.
Innovationsbeauftragte
T +91 11 436 350 20
F +91 11 436 350 26
E newdelhi@wko.at

 

Das könnte Sie auch interessieren