th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
17.11.2022
Veranstalter
BSt Tulln
Beginn
09:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Seminar/Tagung/Vortrag
Preis
150.00 Euro
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Tulln
Hauptplatz 15
3430 Tulln an der Donau
Österreich
Anmeldung bis
03.11.2022

Nur mit einer guten Ausbildung werden aus Lehrlingen verantwortungsbewusste, engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Wirtschaftskammer Niederösterreich bietet gemeinsam mit dem WIFI NÖ wieder Lehrlingsseminare in der Wirtschaftskammer Tulln an.


Für die Verpflegung während der Seminare und in der Mittagspause ist selbst zu sorgen.


Information über Förderkriterien und Förderhöhen sowie Antragsformulare finden Sie unter: www.lehre-foerdern.at.

Für eine persönliche Beratung zur Lehrlingsförderung wenden Sie sich bitte an die Lehrlingsstelle - Förderungen der Wirtschaftskammer NÖ, T 02742/851-17570.


Stornierungsbedingungen: Stornos werden vom WIFI ausschließlich schriftlich entgegengenommen. Die Teilnahme an einem Kurs kann bis zu 14 Tage vor Kursbeginn, im WIFI einlangend, kostenlos storniert werden, sofern nichts anderes vereinbart ist. Langt Ihre Abmeldung innerhalb von 14 Kalendertagen vor Kursbeginn ein, werden 50% der Kurskosten als Stornogebühr verrechnet. Wenn Sie erst am ersten Tag des Kurses oder danach stornieren bzw. nicht erscheinen, wird der gesamte Veranstaltungsbeitrag in Rechnung gestellt. Die Nominierung einer Person, die ersatzweise teilnimmt, ist möglich, diese muss jedoch den Teilnahmevoraussetzungen entsprechen. Die ursprünglich angemeldete Person bleibt für die Kurskosten bis zu deren vollständiger Bezahlung haftbar.


Die allgemeinen Geschäftsbedigungen finden Sie im aktuellen WIFI-Kursbuch oder unter www.noe.wifi.at.

Das könnte Sie auch interessieren