th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
20.01.2022
Veranstalter
Landesgremium Handelsagenten
Beginn
16:00
Ende
20:00
Veranstaltungstyp
Workshop
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Wien
Straße der Wiener Wirtschaft 1
1020 Wien
WORKSHOP WS5 - PROJEKTMANAGEMENT
UND SELBSTORGANISATION IM DIGITALEN ZEITALTER


Durch die Digitalisierung im beruflichen und privaten Bereich wird es zunehmend möglich, Assistenzaufgaben
durch digitale Tools mit minimalem Aufwand abzudecken. Dieser positive Effekt führt einerseits zu einer Entlastung im
Arbeitsalltag, andererseits wird es schon als Selbstverständlichkeit angesehen und oft auch verlangt, dass mit diesen
Tools gearbeitet wird. In diesem Workshop werden Tools vorgestellt, die den Bereich Projekt-/Aufgabenmanagement,
Cloudservice und Kalender treue Helfer darstellen. Zudem gibt es einen Überblick über aktuelle CRM-Tools und die
Erstellung einer digitalen Visitenkarte und einer Webseite.

1) WER KANN TEILNEHMEN?
Ausschließlich Mitglieder des Gremiums der Wiener Handelsagenten.
Als Begleitung sind auch in der Anmeldung angeführte Mitarbeiter des jeweiligen
Unternehmens zugelassen.

2) ANMELDUNG UND AUSKÜNFTE
Anmeldeschluss: jeweils 14 Tage vor Workshopbeginn
Telefonisch bei Frau Nicole Hackstock: T +43 1 51450-3268 oder E handelsagenten@wkw.at

3) WAS KOSTET ES?
Einzelworkshop: 20 Euro pro Person (der Betrag muss 8 Wertage vor Workshopbeginn auf unserem Konto einlagen)

Eine Rückerstattung des Betrages ist ausgeschlossen.

4) ABLAUF DER BEZAHLUNG
Der Betrag muss 8 Werktage vor Workshopbeginn auf unserem
Konto einlangen.

Eine Rückerstattung des Betrages ist in beiden Fällen ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren