th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
18.05.2022
Veranstalter
WIFI LINZ
Beginn
14:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Seminar/Tagung/Vortrag
Preis
149.00 Euro
Anmeldung bis
18.05.2022
Im Laufe eines Beschäftigungsverhältnisses gibt es zahlreiche Fälle, die neue anlassbezogene Vereinbarungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer erfordern. Beispielsweise möchte der Arbeitgeber seinen Mitarbeitern eine Home-Office Möglichkeit bieten oder er stellt diesen Dienstfahrzeuge, eventuell auch mit Privatnutzungsbefugnis, zur Verfügung. Was sollte der Arbeitgeber in diesem Zusammenhang beachten? Was sollte vereinbart werden? Dieses Seminar zeigt anhand von Praxisbeispielen auf, welche Punkte jedenfalls genau geregelt werden sollten, um von vornherein Missverständnisse und kostspielige Auseinandersetzungen mit den Mitarbeitern zu vermeiden.

Das könnte Sie auch interessieren