th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
20.09.2022 - 25.09.2022
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Wirtschaftsmission
Preis
Mitglied 600.00 Euro exkl. USt.
SonstigePerson 1200.00 Euro exkl. USt.
Veranstaltungsort
Hannover
Anmeldung bis
25.09.2022

 

Wo? Berlin, Deutschland

 

Fokus: Nachhaltige urbane Transport- und Logistiklösungen | Digitalisierung

 

Das AußenwirtschaftsCenter Berlin organisiert für Sie eine Wirtschaftsmission mit Fachtreffen während der IAA TRANSPORTATION, von 20.09.- 25.09.2022 in Hannover.

 

Die Logistikbranche umfasst viele Bereiche und spielt eine immer größere Rolle bei der Bewältigung des Güterwarenverkehrs. Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft sind auf gute Logistik angewiesen.

In Deutschland ist diese Branche der drittgrößte Wirtschaftsbereich. Die Steuerung der Warenflüsse aber auch der Transport der Güter und ihre Lagerung sind wichtigte Wirtschaftsfunktionen. 

Urbane Nachhaltigkeit und Digitalisierung stehen wie in vielen Wirtschaftszweigen an erster Stelle. Die IAA TRANSPORTATION gilt als weltweit wichtigste Plattform für die Zukunft der Nutzfahrzeugindustrie und beschäftigt sich mit elektrisch oder mit Wasserstoff angetriebene Bussen, vernetzten, automatisierten Lkw-Flotten für die Langstrecke, fahrerlosen People Mover oder E-Lastenrädern.

 

Nutzen Sie die Chance und finden Sie neue Kooperationsmöglichkeiten und treffen Sie Entscheidungsträger und tauschen Sie sich mit Experten aus.

 

Nehmen Sie an diesem Netzwerktreffen teil. Wir ersuchen um Anmeldung per Mail  im AußenwirtschaftsCenter Berlin unter berlin@wko.at

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Anmeldung & Programm

  • Nähere Informationen folgen

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Berlin
Ansprechperson: Gabriela Juras
T +49 (30) 257575-0
E berlin@wko.at

 

Einen aktuellen Überblick über die geplanten Gemeinschaftsbeteiligungen an internationalen Messen, Katalogausstellungen, Wirtschaftsmissionen, Marktsondierungsreisen und Austria Showcase (Leistungsschauen) finden Sie unter http://wko.at/aussenwirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren