th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
14.02.2019
Veranstalter
Abt. Mitgliederservice, wko[forum]wien
Beginn
10:00
Ende
13:00
Veranstaltungstyp
Workshop
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
wko[forum]wien
Operngasse 17-21 (5. Stock)
1040 Wien
Stellen Sie sich als EPU oder KMU auch die Frage, ob Franchising für SIE ein geeignetes Kooperationsmodell sein kann?  
Im Zuge dieses Workshops für Franchise-Newcomer wird mit einem kompakt geschnürten Franchise-Wissenspaket auf die Anforderungen eingegangen, die an Franchise-Geber und Franchise-Nehmer gestellt sind. Ebenso werden Sie auch für wesentliche rechtliche Aspekte sensibilisiert, die es zu beachten gilt, u.a. für die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die am 25.Mai 2018 in Kraft getreten ist.

In dem Workshop erhalten Sie
  • einen kompakten Überblick über die wesentlichen Bestandteile eines Franchise-Modells sowie  über die Chancen und Risiken, die mit einer Kooperationsform wie Franchising verbunden sind.
  • Sie überprüfen, welche Aufgaben von Ihnen, entweder als Franchise-Geber-Interessent oder als Franchise-Nehmer-Interessent, als nächstes zu erledigen sind.
  • Anhand einer Franchise-Rechts-Checkliste erfahren Sie, auf welche rechtlichen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen Sie ganz besonders zu achten haben.
  • Ergänzend dazu steht am 11.Oktober das Leistungsprogramm eines Franchise-Gebers am Beispiel Lucky Car am Programm. Lucky Car Österreich wurde im Jahr 2016 als ‚Franchise-Geber des Jahres‘ ausgezeichnet.
  • Cox Orange, Veranstalter der österreichischen Franchise-Messe, stellt den Workshop-TeilnehmerInnen Freikarten für den Besuch der Franchise-Messe in Wien von 9.-10.November 2018 zur Verfügung. Details dazu erhalten Sie im Zuge der Workshops.
 
Die ExpertInnen:
Dr. Erika Bernardi-Glatz
Dr. Erika Bernardi-Glatz ist Unternehmensberaterin mit Firmensitz Wien. Zu ihren Beratungsschwerpunkten zählt seit mehr als 21 Jahren die Franchise-Systemberatung. Als Sachverständige für Franchising erstellt sie nicht nur Gerichts-, sondern auch Privatgutachten. Als eingetragene Mediatorin unterstützt sie im Konfliktfall Franchise-Partner dabei, eine außergerichtliche Lösung zu finden. Im Jahr 2013 etablierte sie gemeinsam mit einem Marktforschungsexperten das Kooperationsprojekt WERT&Co., mehrere Franchise-Studien wurden seither im Franchise-Sektor durchgeführt.
www.dbg.at
 
Dr. Hubertus Thum, LL.M
Der Wiener Rechtsanwalt Dr. Hubertus Thum, LL.M, ist u.a. Rechtsexperte im österreichischen Franchise-Verband. Er ist Autor des Buches „Der Ausgleichsanspruch des Franchisenehmers“.
www.thum-law.at
 

Das könnte Sie auch interessieren