th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
24.03.2022
Veranstalter
Wirtschaftskammer Steiermark
Beginn
08:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Seminar/Tagung/Vortrag
Termininformation
Do 8.00-18.00
Ansprechpartner
Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Steiermark
Körblergasse 111-113
8010 Graz
Anmeldung bis
24.03.2022
 
Sehr geehrte Damen und Herren!
 
 
 

 
Eine strategisch gesteuerte Standortentwicklung ist die Zukunftsgrundlage für jede Gemeinde.

Jede Kommunalpolitikerin, jeder Kommunalpolitiker sowie alle in der Verwaltung und Wirtschaft in der Standortentwicklung Tätigen sollten daher einen guten Überblick über die rechtlichen und strategischen Gestaltungsmöglichkeiten haben.

Eine zentrale Rolle kommt dabei einer vorausschauenden Raumplanungs- und Flächenwidmungspolitik, Nutzung von Flächensicherungs- und aktivierungsinstrumenten, aber auch Vermeidung von Konflikten zwischen Industrie, Gewerbe und Wohnen zu.

In der Realität sind die Gemeinden dabei of eingekeilt zwischen Wirtschaftsinteressen, Nutzungskonflikten und rechtlichen Rahmenbedingungen und nicht selten werfen Ad-hoc-Entscheidungen, die unter Druck gefällt werden, langfristige strategische Konzepte über den Haufen.

Bei dieser Veranstaltung geben Experten aus allen mit diesem Thema befassten Bereichen einen fundierten Praxiseinblick - mit wertvollem Fachwissen und Handlungsangregungen für jeden kommunalpolitischen Veranwortungsträger und Standortinvestor.

Wir laden alle Repräsentanten von Gemeinden, Behörden, Projektenwickler, Unternehmen sowie Planer herzlich zum steirischen Anlagen- und Umweltrechtstag ein!



Anmeldungen bitte bis 5.3.2020 (Anmeldeformular) unter
F: 0316 811802-5
E: office@zt-forum.at oder unter www.zt-forum.at
Teilnahmegebühr: € 100,--/Person (exkl. 20% USt)



Information gemäß Art. 13 DSGVO
Zur Teilnahme an der Veranstaltung ist die Angabe der Teilnehmerdaten erforderlich. Im Zusammenhang mit der Veranstaltungsadministration, unserer Mitgliederbetreuung und -verwaltung sowie der Interessenvertretung und Information unserer Mitglieder erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen angegebenen Daten. Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, lesen Sie in der Datenschutzerklärung auf wko.at - bei Anliegen wenden Sie sich bitte an datenschutz@wkstmk.at.

Bild- und Tonaufnahmen
Im Rahmen dieser Veranstaltung können Bild- und Tonaufnahmen zu Dokumentationszwecken erstellt werden. Diese werden zur Berichterstattung in Printmedien, digitalen und analogen Publikationen, Sozialen Medien etc. verwendet und veröffentlicht.

 
Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus Linie 39 – Endstation „Wirtschaftskammer“),
da vor Ort nur begrenzte kostenpflichtige Parkmöglichkeiten bestehen!
 
Weitere Infos: http://www.wko-parken.at



 
 
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren