th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
18.09.2019 - 20.09.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
06:00
Ende
23:00
Veranstaltungstyp
Gruppenausstellung

Wo? Almaty | Kasachstan

 

Messethematik

Fachveranstaltung spezialisiert auf Equipment, Technologie und Innovationen für die Bergbauindustrie, Tage- und Untertagebau, Anreicherung, Betriebssicherheit, Energie und Energieeffizienz, Automatisierung

 

Die Veranstaltung wird vorbehaltlich einer Verlängerung der Internationalisierungsoffensive go-international - einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich - stattfinden.

 

Anmeldung & Informationen

 

Äußerst attraktive Teilnahmekonditionen

  • EUR 279,03 pro m² (exkl. USt) pro m² Hallenfläche für KMUs, die Erstteilnehmer1) sind
  • EUR 418,55 pro m² (exkl. USt) pro m² Hallenfläche für KMUs, die Zweit- und Dritteilnehmer sind
  • EUR 604,57 pro m² (exkl. USt) pro m² Hallenfläche für KMUs, die Viertteilnehmer sin
  • EUR 372,04 pro m² (exkl. USt) pro m² Hallenfläche für Großunternehmen, die Erstteilnehmer1) sind
  • EUR 511,56 pro m² (exkl. USt) pro m² Hallenfläche für Großunternehmen, die Zweit- und Dritteilnehmer sind
  • EUR 697,58 pro m² (exkl. USt) pro m² Hallenfläche für Großunternehmen, ab der Viertteilnahme

Die Preise verstehen sich exkl. USt.

 

1) Definition Erstaussteller: Erstmalige Teilnahme an einer WKÖ/AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA Gruppenausstellung im jeweiligen Land und Branche. 

 

Special: Austrian Experts´Corner

  • Pauschalpreis von EUR 500 (exkl. USt) (pro Institution bzw. Firma) am Österreich-Stand (exkl. Zusatzkosten wie Registrierungsgebühr oder Kosten für Eintragungen in den Messekatalog).
  • Voraussetzung: die persönliche Anwesenheit einer Mitarbeiterin bzw. eines Mitarbeiters am Stand.

 

Warum teilnehmen?

Kasachstan ist ein Rohstoffgigant und befindet sich weltweit in den Top 10 bei vielen Vorkommen, u.a. Chrom (1), Uran (2), Magnesium (3), Blei (3), Zink (4), Eisen (6), Kohle (7) und Kupfer (8). Der Bergbau ist nach der Öl- und Gasindustrie der zweitwichtigste Industriesektor in Kasachstan und trägt 7 % zum BIP bei. International investiert wird nicht nur in Exploration und Abbau, sondern verstärkt auch in Weiterverarbeitung (Hüttenwesen, Metallurgie), Services und Produkte für diesen Industriezweig. Einige österreichische Anbieter von Technologien und Geräten beliefern bereits erfolgreich Kunden in Kasachstan.

 

Teilnehmende dieser Veranstaltung erwarten intensive Gespräche mit Expertinnen und Experten sowie umfassende Möglichkeiten zur Vernetzung mit lokalen Berufskollegen, Unternehmen und Entscheidungstragenden.

Die Messeteilnahme eignet sich für alle österreichischen Unternehmen, die Technologien, Ausrüstung, Produkte und Dienstleistungen für die Bergbauindustrie, Hüttenwesen und Metallurgie anbieten. Außerdem richtet sich die Veranstaltung an Unternehmen, die selbst im Bergbau tätig sind bzw. mineralische Rohstoffe weiterverarbeiten.

Ziel der österreichischen Gruppenbeteiligung ist, dass österreichische Unternehmen einen professionellen und günstigen Messeauftritt für die Kontaktaufnahme mit potentiellen neuen Kundinnen bzw. Kunden und Partnerinnen bzw. Partnern bei diesem weltweiten Event nutzen und Geschäftschancen am aufstrebenden kasachischen Markt wahrnehmen können. 

 

Haben Sie noch Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Energy / Sustainability / Natural Resources
Ansprechperson: Mag. Markus Gumplmayr MAS
T +43 (0)5 90 900 3611
F +43 (0)5 90 900 113611
E aussenwirtschaft.sustainability@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren