th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
16.05.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:00
Ende
17:00
Veranstaltungstyp
Forum
Anmeldung bis
08.05.2019

Wo? Wirtschaftskammer Österreich | Saal 1 | Wiedner Hauptstraße 63 | 1040 Wien

 

Warum teilnehmen?

Österreichische Unternehmen erhalten in diesem kostenpflichtigen Forum Informationen von Expertinnen und Experten über bzw. zu

  • wirtschaftliche Situation in der Russischen Föderation
  • Chancen in der Russischen Föderation
  • für den Export relevanten Themen
  • Sanktionen etc.

Anschließend besteht die Möglichkeit mit den Vortragenden in bereits im Vorhinein fixierten Terminen zu sprechen.

 

Für 2018 wird trotz EU- und US-Sanktionen für Russland ein Wirtschaftswachstum von +1,7 % erwartet. Industrieproduktion und Konsum steigen. Nutzen Sie diesen Zeitpunkt und informieren Sie sich.

 

Interesse?

Das Interesse an einer Teilnahme kann bereits per E-Mail (aussenwirtschaft.osteuropa@wko.at) bekanntgegeben werden. Alle Personen (von österreichischen Kammermitgliedern), welche ihr Interesse bekundet haben, werden eine Einladung erhalten.

 

Anmeldung, Kosten & Programm

 

Haben Sie noch Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Osteuropa/Zentralasien

Ansprechpartner: Dr. Michael Angerer

T +43 (0)5 90 900 4322

E aussenwirtschaft.osteuropa@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren