th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
05.10.2020
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
16:00
Ende
17:15
Veranstaltungstyp
Webinar
Anmeldung bis
03.10.2020

Wo? Webinar - bequem vor Ihrem PC, Tablet oder Smartphone

Wann? Montag, 05.10.2020 | 16:00-17:15 Uhr (österreichische Zeit)

Warum teilnehmen?

Der heimische Tourismus profitiert zunehmend von Gästen aus Lateinamerika. Die wachsende Mittelschicht wird immer reisefreudiger und die Destination Europa liegt im Trend. Laut UNWTO-Statistik rangieren die touristischen Ausgaben der Latein- & Südamerikaner im internationalen Vergleich im oberen Drittel. Besonders für die Luxustouristen sind österreichische Destinationen attraktiv, und "unique experiences" werden vermehrt von laterinamerikanischen Reisenden gesucht.

Auf diese Tendenz aufbauend möchten wir Ihnen die Tourismus-Herkunftsmärkte Lateinamerikas näher vorstellen. Expertinnen und Experten der AußenwirtschaftsCenter in Brasilien, Argentinien, Chile, Mexiko und Kolumbien geben Ihnen einen Einblick in die jeweiligen Tourismusmärkte, und zeigen Ihnen Chancen und Perspektiven auf:

  • ÖSTERREICH: Christoph Plank, Aussenwirtschaft Austria
  • BRASILIEN: Jacob Lassar, São Paulo
  • ARGENTINIEN: Aleksandra Grassl, Buenos Aires
  • CHILE: Drazen Maloca, Santiago
  • KOLUMBIEN: Hans-Jörg Hörtnagl, Bogotá
  • MEXIKO: Nella Hengstler, Mexiko Stadt

Die folgenden Themen werden u.a. besprochen:

  • Wer sind die wichtigsten Player im jeweiligen Tourismusmarkt?
  • Wie sieht das Reiseverhalten der lateinamerikanischen Touristen aus?
  • Welche österreichischen Tourismusbetriebe hätten besonders großes Potenzial in den Märkten?
  • Welche Chancen kann man trotz Corona-Krise nützen?

Informationen aus erster Hand helfen Ihnen die lateinamerikanischen Herkunftsmärkte besser und optimaler zu analysieren, zu bearbeiten, und vermehrt Gäste aus den Regionen willkommen zu heißen.

Anmeldung & Kosten

Dieses Webinar wird über die Webinarplattform GoToWebinar abgehalten. Wir empfehlen Ihnen vor der Teilnahme die Systemanforderungen zu überprüfen, um Verbindungsprobleme zu vermeiden. Im Bestätigungs-E-Mail des Webinars erhalten Sie einen Link über den Sie die Kompatibilität Ihres Systems automatisch überprüfen lassen können.

Melden Sie sich an und stellen Sie uns Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!     

Haben Sie noch Fragen?
AußenwirtschaftsCenter Sao Paulo
Ansprechperson: Jacob S. Lassar, MA
T +55 11 3044 9944
E saopaulo@wko.at

Das könnte Sie auch interessieren