th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
Datum
15.10.2019 - 17.10.2019
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
18:00
Ende
23:00
Veranstaltungstyp
Austria Showcase
Anmeldung bis
05.09.2019

Wo? Krakau & Kattowitz | Polen

 

Das Jahr 2019 bringt Neuerungen für die europäische Abfallwirtschaft. Hintergrund ist die Umsetzung der Europäischen Richtlinie zur Kreislaufwirtschaft und damit ein verstärkter Ausbau der Recycling Quoten. Bereits im März 2019 fand in Prag eine Veranstaltung zum Thema "Circular Economy" statt und nun organisiert das AußenwirtschaftsCenter Warschau einen Austria Showcase. Ziel dabei ist Know-How im Bereich Kreislaufwirtschaft und Recycling-Lösungen österreichischer Unternehmen zu präsentieren sowie Geschäftskontakte mit polnischen Unternehmen, Clustern und Behördenvertretern zu knüpfen.

 

Die Veranstaltung wird in Krakau und in Kattowitz durchgeführt mit Zugang zu den lokalen Entscheidungsträgern sowie einer Einbindung des polnischen Umweltministeriums.

 

Der Veranstaltung wird vorbehaltlich einer Verlängerung der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich, organisiert und veranstaltet.

 

Weitere aktuelle Informationen zum polnischen Markt finden Sie unter wko.at/aussenwirtschaft/polen.

 

Daten und Fakten

  • Datum: 15.-17. Oktober 2019
  • Ort: Krakau & Kattowitz | Polen
  • Programm
  • Teilnahmebetrag: EUR 400 (exkl. USt.) für Mitglieder, EUR 800 (exkl. USt.) für Nicht-Mitglieder
  • Teilnahmebedingungen
  • Anmeldeformular

  • Veranstaltungssprache: Englisch, Polnisch
  • Anmeldefrist: 18. September 2019

Ihr Nutzen

  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Produktlösungen mit einem fünfminütigen Kurzvortrag dem Fachpublikum aus Polen (Firmen, Cluster, Behörden) vorzustellen.
  • Erhöhte Präsenz und Kontaktaufbau in Südpolen (Krakau & Kattowitz).
  • Im Vorfeld organisierte und vereinbarte B2B & B2G Termine .
  • Sie erhalten einen Überblick zum aktuellen Stand und Bedarf in der polnischen Abfallwirtschaft mit einem Fokus auf Südpolen.
  • Kontakt zu polnischen Multiplikatoren und Experten.

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Warschau
Ansprechperson: Johanna Breinesberger, MA
T +48 22 586 44 66
E warschau@wko.at 

Das könnte Sie auch interessieren