th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
20.02.2020
Beginn
08:30
Ende
11:00
Veranstaltungstyp
Event
Ansprechpartner
Valentina Schlager
Veranstaltungsort
HIRSCH Armbänder GmbH

Hirschstraße 5
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Österreich
Anmeldung bis
18.02.2020

Was 1945 unter Firmengründer Hans Hirsch am heimischen Küchentisch in aufwändiger Kleinstarbeit begann, feiert mittlerweile international Erfolge. HIRSCH entwickelt und fertigt die fortschrittlichsten, detailreichsten und vornehmsten Armbänder der Welt.

Die Bezirksstelle Klagenfurt lädt Sie recht herzlich zur Betriebsbesichtigung der Firma HIRSCH Armbänder GmbH mit anschließendem Businessfrühstück am Donnerstag, 20.02.2020 mit Beginn um 08:30 Uhr, Hirschstraße 5, 9020 Klagenfurt am Wörthersee ein.

Begrüßung
Robert Hirsch, Geschäftsführer HIRSCH Armbänder GmbH
Max Habenicht, Bezirksstellenobmann
Mag. Christiane Holzinger, Stv. Bezirksstellenobfrau

Vorstellung des Unternehmens HIRSCH Armbänder GmbH
Betriebsbesichtigung
Firmen- und Markengeschichte
Generationen-Management
Herstellung eines Armbandes

Im Anschluss
Networking und Gespräche mit Unternehmerkolleginnen und Kollegen beim Businessfrühstück.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis 18.02.2020 unter klagenfurt@wkk.or.at oder 05 90 90 4-291 in Ihrer Bezirksstelle Klagenfurt der Wirtschaftskammer Kärnten.

Das könnte Sie auch interessieren