th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
30.06.2020 - 03.07.2020
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Austria Showcase
Anmeldung bis
23.03.2020

Wo und wann? 

30.Juni - 4. Juli 2020 - Seoul | Daejeon

 

Wer?

Dieser Austria Showcase richtet sich an Vertreter und Vertreterinnen österreichischer forschungsintensiver Unternehmen und Organisationen im Bereich der Nanowissenschaften und -technologie. Ziel der Veranstaltung ist es aktuelle Nano-Trends kennenzulernen, österreichische Produkte und Dienstleistungen einem lokalen Fachpublikum zu präsentieren und ein Kontaktnetzwerk zu koreanischen Forschenden und Unternehmen aufzubauen.

 

Südkorea zählt gemeinsam mit den USA, Japan und Deutschland zu den weltweit führenden Ländern im Nanotechnologiebereich. Die intensiven F&E Aktivitäten Koreas führen zu einer großen Anzahl an Forschungsergebnissen, für welche das Land in den letzten Jahren erfolgreiche Kommerzialisierungsmaßnahmen gesetzt hat. DIE Forschungsuniversität Koreas KAIST, mit welchem die Wirtschaftskammer Österreich eine Kooperation unterhält, widmet mittlerweile rund 12% seiner Forschungstätigkeiten dem Bereich Nanotechnologie.

 

Die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA lädt Sie herzlich zur Teilnahme am Austria Showcase Nanotechnologie in Korea 2020, der auch den Besuch der Nano Korea 2020, der größten Fachmesse des Landes gekoppelt mit einem internationalen wissenschaftlichen Symposium, beinhaltet. Das Außenwirtschaftscenter Seoul plant einen Informationsstand auf dieser Messe und unterstützt Firmen, die auch selbst auf der Messe ausstellen wollen, bei der Organisation des Messeauftritts.

 

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Internationalisierungsoffensive "go-international" - einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich - durchgeführt.

 

Anmeldung, Kosten & Programm

Die Kosten setzen sich wie folgt zusammen:

  • Anmeldelink
  • Teilnahmegebühr Mitglieder: EUR 600,- (zzgl. USt.)
  • Teilnahmegebühr Nichtmitglieder: EUR 1.200,- (zzgl. USt.)
  • Die Teilnahmegebühr enthält folgende Leistungen:
    • Termine bei koreanischen Forschungseinrichtungen und Möglichkeit zur Präsentation Ihres Unternehmens
    • Unterstützung bei der Organisation eines Firmenstandes in unmittelbarer Nähe zum  Informationsstand des Außenwirtschaftscenter Seoul
    • Netzwerkveranstaltungen für Kontaktanbahnung mit koreanischen Forschenden und Unternehmen
    • Individuelle Unterstützung im Vorfeld und während der Reise bei der Organisation von bilateralen Meetings und Präsentationen
    • Eintritt zur Nano Korea Fachmesse
  • Programm
  • Teilnahmebedingungen

Die Kosten für Flug und Unterkunft sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen. Das AußenwirtschaftsCenter Seoul unterstützt Sie gerne bei den Hotelbuchungen in Korea.

 

Haben Sie noch Fragen?

 

AußenwirtschaftsCenter Seoul

Ansprechperson: Philipp Winkler

E seoul@wko.at
T +82 2 7327330

Das könnte Sie auch interessieren