th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
05.11.2020
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
09:00
Ende
18:00
Veranstaltungstyp
Forum
Termininformation
Do 9.00-18.00
Anmeldung bis
05.11.2020

Die Covid-19 Krise hat die globale Weltwirtschaft massiv beeinträchtigt. Angestammte Exportmärkte sind eingebrochen und Umsätze zurückgegangen. Auch in Afrika hat die Krise ihre Spuren hinterlassen. Aber auch hier wird das Geschäft wieder anlaufen und neue Chancen eröffnen.

 

Sich jetzt Afrika, als letztem Frontier Market, intensiver zu widmen ist eine strategische Unternehmensentscheidung. Die afrikanischen Märkte sind weder in der Bearbeitung einfacher noch weniger risikoreich geworden, aber die Diversifizierung der eigenen Zielmärkte und Kundengruppen war noch nie so wichtig wie jetzt. Machen Sie daher Ihr Unternehmen krisenresistenter, in dem Sie Ihr Engagement auf dem afrikanischen Markt verstärken.

 

Eine Voraussetzung hierfür ist eine tiefgehende Auseinandersetzung mit den Marktchancen in Afrika sowie ein geeigneter Partner. Der Afrika-Tag 2020 bietet Ihnen die ideale Plattform hierfür. Er findet erstmals virtuell statt und bietet Ihnen dadurch neben den persönlichen Beratungsgesprächen mit den österreichischen Wirtschaftsdelegierungen in Afrika (Algier, Kairo, Casablanca, Lagos, Nairobi, Johannesburg) auch die Möglichkeit sich mit zahlreichen Unternehmen in Afrika und Österreich zu vernetzen.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Anmeldung, Kosten & Programm

 

Haben Sie Fragen?


AUSSENWIRTSCHAFT Afrika-Nahost
Ansprechperson: Dr. Albrecht Zimburg
T +43 (0)5 90 900 4389
E aussenwirtschaft.afrikanahost@wko.at

 

Das könnte Sie auch interessieren