th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Datum
13.10.2021
Veranstalter
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Beginn
08:00
Ende
22:00
Veranstaltungstyp
B2B-Plattform
Anmeldung bis
10.10.2021

Die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA und WIRTSCHAFTSKAMMER TIROL organisieren gemeinsam die Austrian Alpine Know-How, eine ebenso internationale, wie virtuelle b2b-Kooperationsbörse und bringen internationale Entscheidungsträger „nach Österreich“. 

 

Die INTERALPIN, Weltleitmesse für alpine Technologien, ist Partnerin unserer b2b-Kooperationsbörse; die nächste Ausgabe der INTERALPIN vom 19.-21. April 2023 wird wieder in Präsenz in Innsbruck stattfinden. Für Sie als österreichische Exporteure, Zulieferbetriebe und Dienstleister im Bereich der alpinen Technologien noch lang kein Grund, sich nicht trotzdem bereits dieses Jahr mit internationalen Einkäufern und Entscheidungsträgern der Winter- und Bergsportindustrie zu vernetzen und gemeinsam Zukunftspläne zu schmieden. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und den int. Reisebeschränkungen wird die diesjährige b2b-Kooperationsbörse virtuell stattfinden.

 

Knüpfen Sie gezielt internationale Kontakte und präsentieren Sie sich weltweit.

 

•    Wann? 13. Oktober 2021
•    Wo? virtuell, bequem vor Ihrem PC, Laptop, Smartphone oder Tablett
•    Sprache? Englisch, Deutsch
•    Teilnahmegebühr? keine
•    Programm? b2b-Onlinegespräche über die Event-Webseite B2B Austrian Alpine Know-How [powered by INTERALPIN]

 

Anmeldung & Teilnahmebedingungen
•    Anmeldeschluss: 10.10.2021
•    Registrierung auf der Event-Webseite: B2B Austrian Alpine Know-How [powered by INTERALPIN]
•    Teilnahmebedingungen

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich, statt.

 

Inklusivleistungen
•    Schaltung eines Online-Teilnehmerprofils pro Person; dieses bleibt mindestens 12 Monate auf der Event-Plattform aktiv
•    Internationale Bewerbung Ihres Unternehmens über die weltweiten AußenwirtschaftsCenter
•    Zugang zu handverlesenen, internationalen Unternehmen
•    Eigenständiges Buchen von virtuellen 1:1 Meeting über die Event-Plattform
•    Telefonische Assistenz beim Anmeldeprozess und beim Organisieren Ihrer Event-Agenda 

 

Themen der int. b2b-Kooperationsbörse
•    Einrichtungen zur Personenbeförderung
•    Schnee-Erzeugung
•    Winterdienstgeräte für kommunale und private Nutzung
•    Kassensysteme, Computer, Zutrittskontrollen
•    Technische Einrichtungen zur Anlage, Pflege, Wartung und Markierung von Pisten, Loipen und Eisbahnen
•    Sicherheit, Rettung und Schutz im alpinen Raum
•    Baustellen im alpinen Bereich
•    Funk-, Ruf- und Überwachungsanlagen
•    Freizeiteinrichtungen

•    Tourismusmarketing & Destinationsmanagement

•    Ganzjahresnutzung

•    Planungsleistungen

•    Markenentwicklung

•    Verwandte Industrien & Dienstleistungen

 

FAQ
Online-Teilnehmerprofil
Gestalten Sie Ihr Onlineprofil individuell und bauen Sie Ihre Texte, Fotos, Links, Grafiken und Dokumente ein. Ihr Teilnehmerprofil bleibt nach Veranstaltungsende 12 Monate aktiv. Sie können Ihr Angebot und Ihre Nachfrage zielgenau bekannt geben. Suchfunktionen und Filter unterstützen Sie beim Finden und Gefunden werden!
B2B Plattform
Sie erhalten Zugriff auf alle geprüften und freigeschalteten in- und ausländischen Teilnehmer-Onlineprofile. Suchen und finden Sie neue, auf Ihren individuellen business-case zugeschnittene, internationale Partner.
Virtuelle 1:1 Meetings
Buchen Sie im Vorfeld der Konferenz selbst 1:1 Meetings! Ihre gebuchten bzw. zugesagten virtuellen 1:1 Meetings werden direkt auf Ihr Teilnehmerkonto gebucht.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Haben Sie noch Fragen?

Wirtschaftskammer Österreich
AUSSENWIRTSCHAFT Service-Export

Ansprechperson: Christoph Plank und Tina Bellolo
E aussenwirtschaft.service-export@wko.at
T 05 90 900 4308

 

Wirtschaftskammer Tirol
AUSSENWIRTSCHAFT Tirol
Ansprechperson: Gregor Leitner und Theresa Neuner 
E gregor.leitner@wktirol.at
T 05 90 905 1293

Das könnte Sie auch interessieren